Donnerstag, 17. September 2009

Nix los ....

in Ostvorpommern!

Da sich mein Schatz verletzt hat haben wir heute nicht viel gemacht. Das tut uns auch einmal ganz gut und eigentlich hätten wir einen Urlaub nötig. Einfach mal raus und alles vergessen. Leider geht es nicht und so haben wir uns entschlossen ein verlängertes Wochenende zu Hause zu verbringen.

Mir hat der heutige Tag gut getan und ich habe mit Cleo einen großen Spaziergang unternommen. Danach ging die sofort in ihr Körbchen und schlief fast zwei Stunden. Cäsar brachte heute wieder zwei Mäuse und wollte dafür gelobt werden. Das habe ich natürlich auch getan und dann die Mäuse entsorgt. Früher hätte ich so etwas nicht gekonnt aber mittlerweile bin ich schon eine richtige Landfrau geworden. Statt in high heels, laufe ich jetzt öfter mit Gummistiefeln herum. Bequemer sind sie auch jeden Fall!

Sonst gibt es heute nichts mehr zu berichten und ich wünsche allen schon mal einen schönen Freitag. Das Wochenende naht mit großen Schritten. Bei uns ist es schon angekommen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen