Samstag, 30. November 2019

Total abgehoben ....


ist die Politik hierzulande aber auch in der EU. Man könnte fast meinen, es sind mafiöse Methoden mit denen Deutschland regiert wird. Während die Steuereinnahmen sprudeln bleibt den Menschen immer weniger zum Leben. Aber das werdet Ihr ja wohl alle selbst spüren.

Die EU hat ja nun den "Klimanotstand" ausgerufen. Das stößt nun aber so manchem Europäer bitter auf. Sie handelt schnell, die neue Chefin der EU aber das ist wohl ihr Auftrag!

Ich kann nicht verstehen, wie man Leute, die keine weiße Weste haben wie Lagarde aber auch von der Leyen auf solche Posten hieven kann. Aber wahrscheinlich sind sie willige und gut bezahlte Befehlsempfänger.

Lest bitte nachfolgenden Artikel und denkt darüber nach. Mir macht es Angst!

Quelle: Epoch Times

Bevor man uns in der EU versenkt hoffe ich, sie halten sich an das Völkerrecht. Jedes Volk hat das Recht auf Selbstbestimmung!



1:34 Minuten

Donnerstag, 28. November 2019

Klimaschutz?


Aber nicht mit dem Windrad Wahnsinn! Es wurden schon über 1.000 Hektar Wald für Windkraftanlagen gerodet, dabei stehen auf dieser Fläche nur 2.000 Windräder. Insgesamt gibt es aber 29.000 Windräder! Wald entzieht CO²  aber nein, den roden sie, um uns nachher eine CO² Bepreisung in Rechnung zu stellen.

Ganz davon abgesehen von der dauerhaften Versiegelung des Bodens, ist das ein immenser Schaden durch die Vernichtung von Wald und Ackerboden.

Mittlerweile wehren sich viele Anwohner gegen diese Windräder, die teilweise nur 350 Meter von ihrem Haus entfernt stehen. Gesundheitliche Schäden aber auch eine Minderung ihrer Immobilie sind die Folgen. Dazu wird auch die Vogel- und Insektenwelt bedroht. Der Rotmilan aber auch verschieden Adlerarten, sowie Fledermäuse werden durch die Rotorblätter geschreddert, wenn deren Nester nicht schon vor der Genehmigung mitsamt ihren Bewohnern zerstört wurden.

Ab Ende 2020 müssen die ersten Windräder zurückgebaut werden, dazu gehört auch der Rückbau der Fundamente. Materialien wie Stahl, Beton aber auch Kunststoffe der 35 bis 45 Meter langen Rotorenblätter müssen aufwendig recycelt werden.

Quelle: Epoch Times

Quelle: BZ Windrad Wahnsinn in Brandenburg

Quelle: JF - Industrieverband warnt vor Blackout



9:32 Minuten

Mittwoch, 27. November 2019

Wir müssen raus aus der Parteiendiktatur und aus der EU ....


denn wir können diesen Schwachsinn nicht mehr finanzieren. Während es immer weniger Leistungsträger in unserem Land gibt, finanzieren wir mittlerweile die halbe Welt. Immer mehr an Steuergeldern und Sozialabgaben werden uns abgepresst, so dass uns immer weniger zum Leben bleibt. Die Parteien sind nicht die Lösung, sie sind das Problem!

Die Parteien wirken bei der politischen Willensbildung mit.

Tun sie das noch oder zwingen sie uns ihren Willen auf? Das Volk wird nur noch benötigt, um dieser neuen Adelskaste ein fürstliches Leben zu bescheren. Sie verschleudern unsere Gelder in alle Welt, ohne dabei aber selbst zu kurz zu kommen.

Zu diesem Thema habe ich einen interessanten Artikel gefunden. Aber lest selbst!

Quelle: Epoch Times

Nun aber zu der EU, die kein Staat, sondern nur eine Gemeinschaft ist. Darum kann sie auch keinen Gerichtshof haben, zumindest ist der nicht legitimiert. Sie kann uns auch keine Gesetze vorschreiben, denn das höchste was wir haben, ist das Grundgesetz. Es wurde uns von den Alliierten gegeben, obwohl wir längst eine eigene, vom Volk genehmigte Verfassung haben müssten. Diese könnte nicht so einfach geändert werden  ohne Genehmigung vom Volk aber das wissen sie und darum haben wir auch keine Verfassung.

Sie haben von der Leyen als neue EU Chefin eingesetzt, gewählt wurde sie von den Europäern nicht! Diese Frau will nun 3 Billionen für den Klimaschutz ausgeben. Man kann Klima nicht mit Geld schützen, das sollte doch der Dümmste wissen. Sie wollen das Geld, um sich selbst immer mehr davon abzuzweigen. Vielleicht ahnen sie schon, dass die Menschen gerade alle aufwachen? Ohne CO² gibt es keine Natur!

Lest selbst!

Quelle: Epoch Times



1:42 Minuten

Donnerstag, 21. November 2019

Die Verarmung in Deutschland ....


sie betrifft viele, nicht nur Rentner. Allein der Steuerfreibetrag ist viel zu niedrig! Er liegt momentan bei 9.168 €uro, das wären monatlich 764 €uro. Wer kann davon schon leben, wenn er Miete und alle Nebenkosten abzieht, was bleibt dann noch übrig? Allein, wenn man 19% Mehrwertsteuer abzieht, bleiben dann nur noch 619 €uro übrig. Was ist das nur für ein geiziger Staat?

Ich kann mich erinnern, in den 1980er Jahren gab es einen Steuerfreibetrag von 24.000 DM, also etwa 12.000 €uro. Damals nahmen sich Politiker auch nicht soviel Geld und haben bessere Arbeit geleistet.

Zu DM Zeiten bekam ein Kanzler noch 200.000 DM. Merkel nimmt sich heute 349.000 €uro. Das ist viel zuviel für dieses Desaster, das sie angerichtet hat. Das sind heute alles keine Volksvertreter mehr, das sind Ausbeuter, die vergessen haben welchen Auftrag sie haben und von wem sie bezahlt werden. Denkt einmal darüber nach!

Zudem brauchen viele Rentner dann auch noch einen Steuerberater, da sie vielleicht nicht mehr in der Lage sind, die Steuererklärung selbst zu machen.

Quelle: Epoch Times - was bleibt von der Rente



2:10 Minuten

Mittwoch, 20. November 2019

Es geht ja gar nicht ums Klima ....


das ist alles nur ein Vorwand. Man hat etwas ganz anderes vor, wobei man nebenbei noch ein paar Steuern zusätzlich einnehmen kann. Es geht um die Veränderung der Gesellschaft! Die EU ist ganz vorne mit dabei und wir finanzieren diesen Blödsinn auch noch!

Quelle: Epoch Times

Mir ist es auch unverständlich, wo all der Strom herkommen soll, um die vielen Elektro-Autos zu betreiben. Die ersten Windräder müssen jetzt abgebaut werden aber es ist kein Geld dafür vorhanden. Die Betreiber haben viel Geld damit verdient, das wir alle mit den Stromkosten bezahlen. Am Ende zahlt es wie immer, die Allgemeinheit, nämlich wir!

Quelle: ntv

Ist Euch schon einmal aufgefallen, dass nur ganz wenige Länder diese Autos wollen. Besser gesagt, die Regierenden wollen es, nicht der Bürger, der Souverän. Die EU will es und Leute wie Merkel setzen es um, gegen den Willen der Deutschen!

Schaut Euch das kurze Video an, es ist sehr interessant!



5:08 Minuten

Donnerstag, 14. November 2019

Unfassbar, Europäer wacht auf!

Da auf YouTube viel zensiert wird, zuerst folgenden Text.

Zitat!

Im September 2019 verabschiedete das EU-Parlament mehrheitlich eine Entschließung zu den "Grundrechten von Menschen afrikanischer Abstammung in Europa." Und diese Grundsatzentscheidung ist weitreichend: So werden nicht nur Strategien gefordert, um Afrikaner "auf sicheren und legalen Wegen in die EU einreisen" zu lassen. Es werden auch zahlreiche Bildungs- und Förder-Maßnahmen von den EU-Mitgliedsstaaten verlangt.

Eine Grundsatzaussage lautet: "Menschen afrikanischer Abstammung haben im Laufe der Geschichte erheblich zum Aufbau der europäischen Gesellschaft beigetragen." Entgegen aller historischen Realitäten wird auf solchen Behauptungen aufbauend eine Verpflichtung der Europäer abgeleitet, Menschen aus Afrika unbegrenzt in Europa aufzunehmen.

Um einer möglichen Video-Zensur zuvor zu kommen: Alle Videos meines Kanals werden auf
www.wochenblick.tv ausgestrahlt.

Dieses Video wird hier gespiegelt und gesichert:

https://www.wochenblick.tv/magnet/eu-beschluss-zu-den-grundrechten-von-menschen-afrikanischer-abstammung-in-europa/

Tretet ebenso meiner Telegram-Gruppe bei https://t.me/stefanmagnet

Videoquelle:

Stefan Magnet https://www.youtube.com/watch?v=_IZd1pf-WSs

⚠️ Entschließung des Europäischen Parlaments zu den Grundrechten von Menschen afrikanischer Abstammung in Europa. Dokument in allen EU Sprachen.

http://www.europarl.europa.eu/doceo/document/B-8-2019-0212_DE.html




13:47 Minuten

Dienstag, 12. November 2019

Umsiedlung in vollem Gange ....


Während die Deutschen unter der Grenzöffnung Merkels im Jahr 2015 immer noch stöhnen, haben viele es gar nicht bemerkt, dass zu den Millionen Migranten sich immer mehr auf den Weg nach Deutschland machen. Die Balkanroute ist schon seit Wochen voll mit neuen Migranten und könnte 2015 noch übertreffen. Aber das ist ja so gewollt von Bundeskanzler Dr. A. Merkel. Immerhin lässt sie mittlerweile die Leute per Flugzeug abholen. Und Ihr wundert Euch über die Wohnungsnot!

Seit mehr als vier Jahren flutet Merkel unser Land mit Afrikanern aber anscheinend wollen die meisten es ja so, denn sonst hätten sie keine Altpartei mehr gewählt. Schließlich haben sie es ja sogar in ihrem Parteiprogramm stehen. Wer Merkel vertraut, der wird sich noch wundern!

Aber lest selbst, was Ihr Euch damit eingebrockt hat!

Epoch Times - Dies ist der Fahrplan 

Alle Staatsrechtler wissen, dies ist Unrecht aber niemand stoppt Merkel mitsamt ihren Altparteien. Die AfD ist unsere einzige Chance!

Epoch Times - EU fordert mehr Umsiedlungen

Epoch Times - Merkel unterschreibt Migrationspakt ohne Beteiligung des Bundestags und der Bevölkerung

Truth24 - 25 Millionen für Wohnungen von Migranten



1:04 Minuten

Samstag, 9. November 2019

Es ist unglaublich ....


welcher Sumpf sich da abgespielt hat und bis heute ungesühnt ist. Mir fehlen die Worte, um das zu beschreiben.

Schaut Euch das Video an und urteilt selbst! Es in die deutsche Sprache übersetzt.

Das Original könnt Ihr hier sehen!



42:37 Minuten

Mittwoch, 6. November 2019

Staatsversagen und Verfassungsbruch!


Alle schweigen, außer der AfD. Das sagt ein ehemaliger Verteidigungsminister der CDU und der Mann hat recht! Die Stimmen werden immer lauter, wie Merkel unser Land an die Wand gefahren hat. Trotz allem gibt es immer noch die Gutmenschen, die das immer noch nicht gemerkt haben. Sie helfen bei dem Untergang und werden es eines Tags bereuen, nämlich dann, wenn sie nicht mehr davon profitieren und zur Rechenschaft gezogen werden. Und das werden sie, das ist sicher!

Quelle: Epoch Times

Weitere interessante Nachrichten!

Linksextremismus auf dem Vormarsch, finanziert durch die Altparteien.

Quelle: Epoch Times

Massenlegalisierung von Migranten selbstmörderisch. Italien!

Quelle: Epoch Times

Neue Migrantenwelle befürchtet

Quelle: Epoch Times

Denunziation als Bürgerpflicht

Quelle: Epoch Times

Kein Widerspruchsrecht vorgesehen und so einer will Kanzler werden!

Quelle: Epoch Times



2:46 Minuten - Gebt Faschismus keine Chance!

Montag, 4. November 2019

Spygate - noch ein Teil ....


im anschließenden Video oder hier zum nachlesen!

Quelle: Epoch Times



14:18 Minuten

Sonntag, 3. November 2019

Nach Afrika, nun Indien ....


Merkel ist wieder auf Reisen, verteilt deutsche Steuergelder und lädt nun die Inder ein nach Deutschland zu kommen. Ihr ist egal, dass es hier nicht genügend Wohnungen gibt, die Infrastruktur verrottet und viele Deutsche in Armut leben. Rentner erhalten immer weniger Rente und müssen sogar einmal versteuertes Einkommen noch einmal versteuern.

Deutschland zahlt die zweithöchsten Steuern in Europa, dazu auch noch die höchsten Strompreise. Viele Kinder und Rentner leben in Armut aber die Dame verteilt unsere Steuergelder in alle Welt. Schlimmer noch, sie setzt den Migrationspakt gegen den Willen des deutschen Volkes um. Sie lässt mittlerweile Afrikaner per Direktflug einfliegen.

Quelle: Welt - Indische Studenten

Quelle: WB - Direktflug aus Somalia

Ihre ganze Verachtung für das deutsche Volk zeigt sie im nachstehenden Video. Sie thront wie eine Kaiserin auf einem Stuhl, während die deutsche Nationalhymne gespielt wird.



3:30 Minuten