Mittwoch, 19. Dezember 2018

Europa - der Untergang ....

Aber auch für Afrika wird es keine Vorteile geben, eher Nachteile. So werden gleich zwei Kontinente im Namen der NWO zerstört!

Zitat
In der angeheizten Diskussion über den Migrationspakt war bisher wenig die Rede davon, welche Folgen das Vertragswerk für die Herkunftsländer der Migranten hat. In einem Gastbeitrag des österreichischen Info-DIREKT-Magazins wurden die Auswirkungen des Migrationspaktes für Afrika beschrieben. Fazit: Die Folgen der europäischen Politik auf die Herkunftsländer der Migranten sind fatal!



5:02 Minuten

Dienstag, 18. Dezember 2018

Es ist keine Verschwörungstheorie ....

es ist tatsächlich so!

Rothschild kontrolliert die Welt! Schaut Euch diese kurze Dokumentation an, schaltet Euer Gehirn ein. Denkt einfach mal darüber nach, warum die Welt so ist, wie sie ist!

Zitat:
Es ist nicht eine bloße Verschwörungstheorie, dass das Haus der Rothschilds tatsächlich an der Spitze der Machtpyramide steht. Forscht man gründlich nach, entdeckt man sie als Drahtzieher der Neuen Weltordnung und einer weltweiten Agenda. Sie stecken hinter der Europäischen Union und dem Euro und sie stecken hinter der Idee der Nordamerikanischen Union und dem Amero. Sie kontrollieren alle Geheimdienste der Welt und ihre Privatarmee ist die NATO.




13:17 Minuten

Montag, 17. Dezember 2018

Vorweihnachtszeit ist auch Zeit der Spenden ....

Man sollte genau überlegen, welcher Organisation man etwas spendet. Viele Organisationen arbeiten für die NWO, die Nationen zerstören.


Viele Jahre habe ich für das rote Kreuz gespendet aber das ist nun auch schon lange vorbei. Man darf nicht blauäugig den Mainstreammedien glauben, sondern sollte selbst recherchieren.

Ich war eigentlich auch einmal dafür, Tierheimen zu spenden, bin mittlerweile aber ganz davon abgekommen. Der Grund war, drei junge Kätzchen auf unserer Wiese, die wir gefunden haben. Wir versorgten sie und dank der Hilfe eines Tierarztes wurden die Katzen auch gesund, die alle einen gemeinen Katzenschnupfen hatten. Das kleinste Kätzchen hatte große Mühe zu überleben aber heute ist es gesund und lebt bei uns. Auch die andern Kätzchen und ein kleiner zugelaufener Kater haben bei uns eine neue Heimat gefunden.

Eigentlich wollten wir sie an einen Katzenschutzverein abgeben, wobei wir auch die Kosten für Sterilisation übernommen hätten. Aber nach dem Telefonat haben wir uns anders entschieden. Wir bekamen von diesem Verein keinerlei Hilfe, hätten wesentlich höhere Unkosten gehabt und für eine Vermittlung zusätzlich noch bezahlt.

Wir haben es nicht bereut, die Kätzchen bereichern unser Leben. Die Kosten waren wesentlich geringer und ich denke, hier bei uns sind sie sehr viel glücklicher.

Auch Ärzte ohne Grenzen werden von mit keine Spende mehr erhalten. Sie nutzen die Spenden, um als Schlepperschiffe, Afrikaner in die EU zu bringen.

Meine Empfehlung, schaut Euch in Eurer Nähe um. Dort leben viele Menschen am Existenzminimum, die sich über eine kleine Geld- oder Sachspende freuen. Oder prüft zumindest, wem Ihr Euer Spendengeld überlasst!

Im Anhang findet Ihr noch ein Video über Amnesty International. Da habe ich zum Glück noch nie gespendet! Menschenrechte werden in den Vordergrund gestellt aber bei genauerem hinsehen, entpuppt sich dieser Verein aus ganz etwas anderem.

Schaut Euch das Video an und urteilt selbst!




10:09 Minuten

Sonntag, 16. Dezember 2018

Der 3. Advent ....

Ich wünsche all meinen Besuchern, Freunden, Verwandten und Bekannten einen schönen 3. Advent im Kreis Eurer Lieben. Genießt den Tag, denn dieses Jahr kommt nur noch ein Adventssonntag. Danach ist auch gleich Weihnachten.


Ich habe ein altes Gedicht für Euch gefunden.

Vorfreude auf Weihnachten

Ein Kind - von einem Schiefertafel-Schwämmchen
Umhüpft - rennt froh durch mein Gemüt.
Bald ist es Weihnacht! - Wenn der Christbaum blüht,
Dann blüht er Flämmchen.

Und Flämmchen heizen. Und die Wärme stimmt
Uns mild. - Es werden Lieder, Düfte fächeln. –
Wer nicht mehr Flämmchen hat, wem nur noch Fünkchen glimmt,
Wird dann doch gütig lächeln.

Wenn wir im Traume eines ewigen Traumes
Alle unfeindlich sind - einmal im Jahr! -
Uns alle Kinder fühlen eines Baumes.
Wie es sein soll, wie’s allen einmal war.

Joachim Ringelnatz




29 Sekunden

Samstag, 15. Dezember 2018

Was ist eigentlich die UNO?

Ich habe ein Video gefunden, das für eine Zeitung der freien Medien wirbt. Meine Meinung, da ist etwas wahres dran, wenn nicht sogar alles! Ein Friedensprojekt ist die UNO jedenfalls nicht! Folgt man dem Weg des Geldes, stellt man fest, die UNO ist ein Instrument der NWO.

Schaut Euch dieses Video an und urteilt selbst!



5:30 Minuten

Hier auch noch ein wunderbares Beispiel, woran man erkennt, wessen Geistes Kind die UNO ist.



3:46 Minuten

Sonntag, 9. Dezember 2018

ZDF macht schockierende Entdeckung!

Worum geht es hier? Um die BRD aber auch um das Deutsche Reich, das nie untergegangen ist. 1990 war ein Schicksalsjahr der Deutschen. Eigentlich hätte unser Land souverän werden können aber die Politiker haben es verhindert, bis heute.

Wir werden ausgebeutet von Verbrechern, oder meint Ihr nicht? Unsere Steuerlasten steigen ins Unermessliche. Die Mieten steigen, die Strompreise, eigentlich alles aber unsere Einnahmequellen, die sinken weiter. Wir zahlen Steuern auf Steuern! Wir finanzieren ein Parlament, das seine Arbeit nicht macht, dazu ein Verfassungsgericht, das gekauft ist. Gekauft mit UNSEREN Steuergeldern!

Während Schröder noch ein Gehalt von 200.000 DM bekam, nimmt sich heute Merkel 349.000 Euro. Ihr werdet im Internet nichts mehr darüber finden, es wurde alles entfernt. Aber denkt doch mal darüber nach! Sie haben sich in den letzten 13 Jahren selbst so viele Erhöhungen genehmigt, dass einem schlecht werden kann. Zudem bezahlen wir über 700 Parlamentarier, die ihre Arbeit nicht machen! Wurden die alle mit UNSEREN Steuergeldern gekauft oder werden sie gar erpresst?

Wenn jetzt noch der Migrationspakt, den Merkel initiiert hat zum Tragen kommt, dann gute Nacht Deutschland und Europa!

Hier das Ergebnis der schockierenden Entdeckung!



15 Minuten, wobei Ihr Euch den Vorspann von einer Minute sparen könnt.

Einen besinnlichen 2. Advent ....

wünsche ich all meinen Besuchern, Freunden, Verwandten und Bekannten. Genießt im Kreis Eurer Lieben einen weiteren schönen Adventssonntag.



Kriegsweihnacht 1916

Und wenn auch nichts mehr auf Erden wär
Und alles freude- und liebeleer:
Es blieben die Sterne in dunkler Nacht,
Es blieben die Berge in weißer Pracht,
Es blieb' der selige Kindertraum.

Vom Gabentisch und vom Tannenbaum,
Es blieb' Weihnachten!
Wollen alle in Demut trachten,
Vor dem schlummernden Jesulein
Stille Kinder der Not zu sein.

Paul Keller (1873 - 1932), deutscher Schriftsteller




59 Sekunden

Samstag, 8. Dezember 2018

Vom CDU Parteitag ....


Da spricht jemand aus, was viele Deutsche denken! Wer hätte das gedacht? Es ist immerhin die CDU!

Schaut Euch das kurze Video an und urteilt selbst!

Die ganze Rede hier, Eugen Abler ab Minute 43:27.



3:18 Minuten - Ihr müsst das auf YouTube anschauen, dort werden Klicks benötigt. Darum auch kein ABO von mir.