Freitag, 31. Mai 2019

Die Antwort auf Rezo ....


Da hat dieser junge Mann doch Millionen Klicks für ein YouTube Video bekommen und so mancher ist begeistert. Wer sich mal die Mühe gemacht und nachgesehen hat, was Rezo sonst für Videos macht, der ahnte schon etwas.

Ich habe nur den Anfang gesehen und konnte es nicht ertragen. Vielleicht liegt es an meinem Alter, vielleicht aber auch an der flippigen Art, wie es vorgetragen wurde. Mein erster Gedanke, sind das die Leute die Deutschlands Zukunft einmal gestalten werden? Hoffentlich nicht!

Viele junge Leute sind wie Rezo. Sein Beruf ist YouTuber und vielleicht geht er auch mal in die Politik? Die GRÜNEN wäre wohl die richtige Partei für ihn, denn dort träfe er Leute mit denen er sich gut austauschen und weiter seine heiße Luft ablassen könnte. Die meisten bei den GRÜNEN haben keinen Beruf, wissen aber alles besser. Vor allem aber wollen sie alles verbieten.

Würden sie sich tatsächlich für die Natur einsetzen wäre es positiv. Aber die GRÜNEN haben mit der Natur nichts am Hut. Sie wurden wohl schon kurz nach der Gründung von Linksextremen und Faschisten unterlaufen.

Gestern habe ich dann ein anderes Video gefunden, auch von einem jungen Mann, der alles sauber recherchiert und Rezo tatsächlich widerlegt hat. Solche jungen Leute sollten künftig unser Land gestalten. Leute die selbst denken und nicht alles nachplappern, was ihnen vorgegeben wurde.

Lest auch nachfolgende Artikel, dann sollte Euch ein Licht aufgehen.

Quelle: Legitim.ch - Rezo ist FAKE!

Quelle: Epoch Times - Deutschland verdummt

Und hier noch zwei andere interessante Videos!

Insekten sterben durch Mobilfunk - 4:14 Minuten

Ideologische Kriegsführung - 24:04 Minuten

Im Anschluss, das sauber recherchierte Video zur Aussage von Rezo.



25:53 Minuten

Mittwoch, 29. Mai 2019

Korruption im EU Parlament?

Wir EU Bürger finanzieren alle dieses Monster in Brüssel. Darum müssen wir auch darauf dringen, das all dies aufgedeckt wird, was den EU Parlamentariern, EU Kommissaren und dem EU Chef  vorgeworfen wird.

So eine korrupte EU brauchen und wollen wir nicht!



10:57 Minuten

Schaut auch bitte auf diese Seite und lasst sie Euch in Eure Sprache übersetzen. Google macht das!

http://www.justiceforall.eu/

Dienstag, 28. Mai 2019

Ein politischer Misthaufen ....


Die EU Wahlen sind vorbei. Sie waren eigentlich auch gar nicht wichtig, denn kein Volk hat seine Regierung dazu legitimiert, die eigene Souveränität abzugeben. Dazu bedarf es einer Volksabstimmung.

Die Wahlbeteiligung insgesamt lag unter 50 %. GRÜNE haben nur in Deutschland dazu gewonnen aber das wundert mich nicht. Schon lange haben gerade die Westdeutschen, das "selber denken" verlernt. Sie verlassen sich auf die Propaganda von ARD und ZDF, die sie selbst zwangsfinanzieren müssen.

In Schweden ist GRÜN total abgesackt, haben die Menschen dort doch erkannt, was für eine Kampagne mit Greta Thunberg für sie vorbereitet wurde. Die Deutschen brauchen da wohl länger. Allerdings haben viele junge Leute und Erstwähler grün gewählt. Auch das wundert nicht, weiß man doch wie die Schüler und Studenten heute von grünen Lehrern unterrichtet werden.

Eigentlich wollte ich die EU Wahl nur kurz streifen. Allerdings möchte ich noch hinzufügen, der ehemalige Vizekanzler von Österreich H.C. Strache hat so viele Stimmen bekommen bei der EU Wahl, dass er ins EU Parlament gehen kann.

Quelle: Stern

Mir geht es aber um ein anderes Thema, nämlich um den Skandal mit dem Ibiza Video um H.C. Strache. Die  Kronenzeitung in Österreich hat nachgeforscht und kam zu einem spannenden Ergebnis. Hier könnt Ihr das nachlesen.

Quelle: Kronenzeitung



8:58 Minuten

Sonntag, 26. Mai 2019

Wahre Worte!

Hier seht Ihr ein Video, das ausspricht, was viele denken. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen!



6:44 Minuten

Samstag, 25. Mai 2019

Welche Partei wählt man?


Wenn man sich die Flaggen auf dem Bild anschaut, dann wird es keine Nationen mehr geben. Es sind nur EU Flaggen zu sehen!

Braucht Ihr noch eine Wahlentscheidung? Vielleicht hilft Euch dies weiter!

Bitte genau zuhören, es gibt da ganz wichtige Elemente zu dem Putsch in Österreich und wer dahinter steckt.

Hier zum nachlesen!

Quelle: KenFM



13:12 Minuten

EU Wahl 2019 ....


und die Täuschung der Öffentlichkeit!

Wie schon gesagt, ich werde dieses Spektakel mit meiner Stimme nicht unterstützen. Wozu auch? Die EU ist nicht legitimiert, da kein Volk jemals zugestimmt hat. Es ist ein Objekt der selbst ernannten Eliten, die teilweise sogar durch Manipulation und Fälschung der Wahlen in ihren eigenen Nationen nicht legitimiert sind, dies zu entscheiden. Das EU Parlament hat nichts zu entscheiden, die Kommissare werden von den Ländern vorgeschlagen und eingesetzt, nicht gewählt.

Das sagt uns doch, die nationalen Regierungen manipulieren schon. Allen voran Merkel, die in der BRD Wahlstimmen als Schätzungen gelten lässt. Merkel will in die EU Geschichte eingehen, wahrscheinlich wird sie aber als Kanzlerin eingehen, die ihr eigenes Land dem Untergang entgegen führte.

Viele Rothschild Schergen wurden von der EU als Regierungschefs einiger Länder eingesetzt. Unter anderem Italien, Griechenland und Frankreich. Nie vom Volk gewählt, trotzdem regiert!

Einen interessanten Bericht könnt Ihr hier lesen, aber auch hören! Audio unter dem Artikel.

Quelle: KenFM

Quelle: kla.tv



3:35 Minuten

Donnerstag, 23. Mai 2019

Noch drei Tage bis zur EU Wahl ....


350 Millionen EU Bürger, ob sie wollen oder nicht, werden sich hoffentlich gegen diesen EU Moloch wehren. Diese Bevormundung muss endlich ein Ende haben.

Wir Bürger finanzieren deren Gehalt, das unglaublich hoch ist, denn sie genehmigen es sich selbst. Was könnten wir alles mit dem vielen Geld gutes tun, statt die 55.000 Beamte zu finanzieren. In allen EU Ländern geht es den Bach runter. Die Infrastruktur verrottet, dafür aber auch noch offene Grenzen. Nein, so geht das nicht! Eine selbsternannte Elite will dies aber haben, den Souverän, das Volk wurde überhaupt nicht gefragt? Nein, sie entscheiden über unsere Köpfe hinweg aber wir alle sollen dies finanzieren.

Ich hoffe und wünsche, wir werden uns endlich davon befreien können. Dexit jetzt und die BRD Regierung gleich mit in den Wind schießen. Die letzte Bundestagswahl war manipuliert.

Bleibt wachsam!

Zitat:

In dieser Woche wird das EU-Parlament neu gewählt. Aber glauben Sie nicht einfach alles, was Ihnen die Webseiten der EU-Institutionen suggerieren. Wenn es um das bunte Europa geht, ein ethnischer Flickenteppich, den die linken Parteien ohne Rücksicht auf die Befindlichkeiten und das Koordinatensystem der Bürger stricken wollen, findet man da auch richtig dicke Fake News.

Zum Beispiel, wenn man zunächst die Webseite des EU-Parlaments besucht, wo es ein Video gibt mit dem Titel: "Wähle Deine Zukunft - Europawahl am 26. Mai." Dort zeigt das Parlament - besser: dessen Soziale-Kanäle-Betreiber - wie die Zukunft aussehen soll: Vielfältig eben, ein ethnisches Mosaik von Menschen aus aller Welt.

Gehen Sie dann aber rüber zur Webseite der Kommission, quasi zum Politbüro des Zentralstaates, dann strahlen ihnen die Gesichter von 28 Kommissaren entgegen, alles alte weiße Männer und reife weiße Frauen. Integration & Vielfalt: Fehlanzeige.

Kommen Sie mit uns auf die kleine, aber vielsagende Reise in diesem entlarvenden Video. Vor der Wahl am Sonntag sollten Sie dieses Video unbedingt gesehen haben ...



3:23 Minuten

Sonntag, 19. Mai 2019

Verschwörungstheorie?


Oder doch die Wahrheit?

Bundespräsident Frank Walter Steinmeier, der nicht vom Volk gewählt wird, bricht mit einer langen Tradition und mischt sich in das tägliche, politische Geschäft ein. Es könnte ja gut sein, wenn er das deutsche Volk einen würde. Aber was er macht, ist alles andere, nur nicht das.

Quelle: Welt

Die Kommentare dazu waren sehr interessant. Leider wurden sehr viele gelöscht. Aber einen habe ich mir gesichert.

Zitat:

Steinmeier selbst studierte an der Welfen-Einrichtung Justus-Liebig-Universität Gießen in Hessen, der wichtigen Heimat der Welfen, wo auch die magische Geldwaschanlage der CDU beheimatet war und wo Sayn Wittgenstein agierte, der auch am privaten (!) Geheimdienst für die CDU beteiligt war. Die Uni wurde gegründet vom Landgraf Ludwig V. von Hessen-Darmstadt, also die gleiche Familie wie die russischen Zaren und fast die gleiche Familie wie der britische Thron ab 1714. Wer hier nicht die geheimdienstlichen Probleme erkennt, versteht Geheimdienste nicht und ist eigentlich weder qualifiziert, um wählen zu gehen oder als Politiker zu arbeiten. Während seiner Studienzeit gehörte Steinmeier gemeinsam mit Brigitte Zypries zur Redaktion der linken Quartalszeitschrift Demokratie und Recht (DuR) des Pahl-Rugenstein Verlags, der unter Beobachtung des Verfassungsschutzes stand, der DKP nahe war und aus der DDR finanziert wurde. Der Verleger Manfred Pahl-Rugenstein hatte Freunde vom alteingesessenen Adel wie Karl von Westphalen. Nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Adelsclan, der den Welfen aus Braunschweig-Wolfenbüttel diente und in den Karl Marx einheiratete. Steinmeier wurde nach seinem Studium Professor an der Welfen-Uni Gießen und wurde Büro-Leiter des späteren Bundeskanzlers Gerhard Schröder, der heute so nahe an Putin und den Russen steht, dass es fassungslos macht. Aber Steinmeier will Verschwörungstheorien bekämpfen. Na dann...



3:39 Minuten

Samstag, 18. Mai 2019

Zensur in der EU ....


und das obwohl wir nach dem Grundgesetz Meinungsfreiheit haben. Auch höre ich immer:

EU Recht gilt vor deutschem Recht 

Das darf nicht sein! Welches Volk hat der EU das Recht dazu gegeben? Keines! Es waren Politiker, die ihre Völker verraten haben. Die EU ist kein Staat und wird es nie werden!

Es wurden Verträge geschlossen, die nach belieben gehandhabt werden. Man denke nur an den Maastrichter Vertrag. Wir dürfen uns von korrupten Politikern nicht verkaufen lassen, denn etwas anderes sind solche Politiker nicht!

Hier könnt Ihr nachlesen, welche Rechte sie der Europäischen Union schon eingeräumt haben.

Quelle: Wikipedia

Die EU ist ein diktatorischer Haufen, der hoffentlich nie so wird, wie es vorgesehen war. Niemand wird dort gewählt, es sei denn, man meint die Parlamentarier, die nichts zu sagen haben. Das Europäische Parlament ist ein Debattierforum, mehr ist es nicht! Lasst Euch nicht verkackeiern!

In den USA sieht es anders aus, zumindest seit Donald Trump Präsident geworden ist. Zumindest tut er etwas gegen die Zensur in seinem Land.

Zitat!

Präsident Trump sieht die Meinungsfreiheit in Social Media durch linke Zensur gefährdet. Das Weiße Haus hat deswegen jetzt eine Hilfsseite für Zensur-Opfer gestartet. Außerdem verweigerte Präsident Trump die Unterschrift unter einen Aufruf europäischer Politiker für noch mehr Kontrolle im Internet. Die Botschaft zwischen den Zeilen: wir machen euren Mist nicht mit.

Quelle: YouTube

Quelle: YouTube



6:55 Minuten

Donnerstag, 16. Mai 2019

Man könnte lachen ....

wenn es nicht so ernst wäre.

Was passiert gerade in unserem Land und in Europa? Bald ist EU Wahl, an der ich mich nicht beteiligen werde. Warum? Egal wen man wählt, es ist nur ein Parlament, das nichts zu sagen hat. Entscheiden werden Andere! Der EU Chef wird eingesetzt, so wie Juncker von Merkel nach der letzten Wahl eingesetzt wurde.


Bundeskanzler Dr. Angela Merkel kümmert sich um die ganze Welt, nur nicht um Deutschland, dem sie dienen wollte und von deren Bürgern sie bezahlt wird. Im Gegenteil, sie veruntreut die Gelder der Deutschen.

Würde Deutschland die EU nicht finanzieren, wäre sie am Ende. Und wir hätten auch noch die Kosten für unsere Exporte in die EU selbst zu tragen. Momentan liegen die Kosten bei einer Billion.

Gibt es noch einen Ausweg dieser Diktatur zu entkommen?



3:23 Minuten

Mittwoch, 15. Mai 2019

Das sollte man noch vor der EU Wahl wissen ....


Die EU plant die drittgrößte Biometrie Datenbank nach Vorbild von China. Darin sollen alle EU Bürger erfasst werden, 350 Millionen EU Bürger. Ein unkontrollierbares Machtinstrument, das Orwells 1984 noch übertrifft.

Hier werden Fakten geschaffen, ohne uns darüber zu informieren. Nein, so eine EU will ich nicht! Das EU Parlament hat es bereits beschlossen!

Jedes Volk hat das Recht auf Selbstbestimmung!

Bitte informiert Euch darüber!

Quelle: Heise online

Quelle: Heise online - Big Brother EU

Bitte schaut Euch auch das Video über 5G an. In Verbindung damit und den neuen smart meter (intelligenten Zählern) werden die Völker versklavt.



8 Minuten - allerdings ist das wichtigste gleich am Anfang zu sehen

Freitag, 10. Mai 2019

Europa grenzenlos ....


Der Flüchtlingsansturm über das Mittelmeer!

Seit 06.05.2019 ist diese Dokumentation nun kostenlos zu sehen.

Frontex soll angeblich die Außengrenzen der EU (nicht Europa) schützen. Wenn man aber genauer hinschaut, dann haben sie einen ganz anderen Auftrag. Ich empfehle Euch, diesen Film anzuschauen und sich selbst ein Bild von der EU aber auch von der deutschen Politik zu machen.

Zitat:

Sie kommen! Der Flüchtlingsansturm über das Mittelmeer:

2015 wird Deutschland den bis dahin größten Zustrom von Asylbewerbern erleben. Dies wird sich fortsetzen - denn im Schengen-Europa ohne Grenzkontrollen ist Deutschland offen wie ein Scheunentor. In Italien und Griechenland, wo die meisten der Neuankömmlinge unseren Kontinent betreten, werden diese zumeist ohne Rücksicht auf EU-Recht durchgewunken.

Doch wer sind die Zuwanderer, die täglich zu Tausenden an den Küsten Europas anlanden? Flüchtlingsfamilien aus Syrien und anderen Krisengebieten wie dem Irak, die in seeuntauglichen Booten Krieg und Gewalt entfliehen wollen, wie die Mainstream-Medien nur zu gerne berichten? Oder Wirtschaftsflüchtlinge, die ein besseres Auskommen suchen? Kann die europäische Grenzschutzagentur FRONTEX, die im Mittelmeer patrouilliert und dabei von Marineeinheiten aus EU-Staaten unterstützt wird, die Außengrenzen noch sichern? Oder ist FRONTEX von der Politik dazu verdammt worden, Beihilfe zur Schlepperei leisten zu müssen? Und wie viele Menschen können tatsächlich vor dem Ertrinken bewahrt werden?

Christian Jung und Torsten Groß wollten es genauer wissen. Sie haben sich mit der Kamera nach Südeuropa aufgemacht. Ihr Film zeigt, wie die von Politik und Medien verschwiegene Realität vor Ort aussieht. Sie erleben, wie Flüchtlingsschiffe in italienischen Häfen anlanden und welche »Passagiere« von Bord gehen. Wie es in einem Aufnahmelager aussieht und was die Flüchtlinge sagen. Dieser Wirklichkeit stellt der Film ideologisch verblendete Politiker entgegen, die Millionen Zuwanderer mit falschen Versprechungen nach Europa locken. Und dabei wird billigend in Kauf genommen, dass viele qualvoll sterben.

Die Dokumentation Europa - Grenzenlos setzt einen wichtigen Kontrapunkt zur Migrationspropaganda der Massenmedien. Für alle, die sich über die Flüchtlingskatastrophe unabhängig und aus erster Hand informieren möchten.



1:25 Stunde

Mittwoch, 8. Mai 2019

Es begann 2015 ....


und hat bisher nicht mehr aufgehört. Nein, es war kein Zufall, es war alles so gewollt und gut vorbereitet. Die EU aber auch und vor allem Merkel haben dies zu verantworten. Finanziert wird es hauptsächlich von deutschen aber auch anderen europäischen EU Steuerzahlern.

Nicht nur, dass wir die ganzen Leute in Brüssel, die Panzer und Waffen dort, die Eurogendfor und das riesige deutsche Parlament finanzieren, nein wir finanzieren unseren eigenen Untergang! Darüber sollte jeder einmal nachdenken. Es sind viele Milliarden, die den Völkern entzogen werden, die zu Sklaven degradiert wurden von einer grausamen Elite, sie sich teilweise sogar bestechen lässt. Man denke nur an Soros! Gerne lassen sie sich mit ihm ablichten, einem Mann, der nichts gutes im Schilde führt und sich in die EU Politik eingekauft hat.

Nun werden wir alle am 26. Mai wählen gehen aber wird es etwas ändern? Nein! Denn die EU ist so aufgebaut, dass gewählte Parlamentarier nichts zu sagen haben. Das wahre Machtzentrum Kommission entzieht sich jeder demokratischen Kontrolle oder Legitimation. Das zu wählende Parlament hingegen verfügt nicht über die Befugnisse, die der Bürger von einem Parlament eigentlich erwartet.

Wer einmal den Wahl-O-mat bemüht hat, der dürfte bei den Fragen auch schon erwachen. Nicht umsonst wurden sie gestellt, sondern eher, dass dies alles umgesetzt werden soll.

EU Recht geht vor nationalem Recht. Wer hat eigentlich die Völker dazu befragt? Niemand, die selbst ernannte Elite tut es einfach! Das ist NICHT demokratisch! Der Souverän ist das Volk!

Welt online



3:54 Minuten

Dienstag, 7. Mai 2019

Anonyme EC Karten ....

finanziert durch die EU an Migranten vergeben.


Während jeder Europäer, der in einem EU Staat lebt, sich für alles identifizieren muss, werden für 1,55 Milliarden Euro anonyme EC Karten an Migranten vergeben. Dies sollte doch jetzt wirklich jeder EU Europäer verstehen, was falsch läuft in der EU.

Gerade wir Deutschen zahlen das meiste Geld an die EU, zahlen die höchsten Steuern und haben die höchsten Sozialabgaben. Und wir zahlen auch sehr viel an die UNO. Aber wir haben auch Merkel, die dies alles mit zu verantworten hat.

Der Migrationspakt wird 1:1 umgesetzt! Bitte denkt bei der EU Wahl daran, was die EU und Merkel eigentlich wirklich wollen.

Quelle: Epoch Times



2:33 Minuten

Sonntag, 5. Mai 2019

Bald sind EU Wahlen ....

genauer gesagt, heute in drei Wochen am 26.05.2019. Gerade rechtzeitig zeigen die etablierten Parteien ihr wahres Gesicht.


GRÜNE und SPD stehen für Enteignung! Dazu finde ich diese Parteien nicht mehr demokratisch. Sie hetzen regelrecht gegen Parteien, die rechts von diesen Linken stehen. Wie sagte doch Hans-Georg Maaßen, der frühere Präsident des Bundesverfassungsschutzes, in der SPD gibt es etliche Linksradikale.

Hierzu ein Artikel von der Welt über GRÜNE und auch ein Artikel über die SPD.

Den Vogel schoss dann aber doch die CDU ab. Will Merkel eine neue DDR errichten? Das Wahlplakat sagt es doch tatsächlich so aus.


Offene Grenzen nach innen und sichere Grenzen nach außen. Für Deutschlands Zukunft. Dürfen wir Deutschland dann nicht mehr verlassen? Ganz unten rechts steht dann noch folgendes:

Noch mehr Sicherheit unter www.cdu.de/europaprogramm

Selbstverständlich ist die EU gemeint und nicht Europa, denn das ist ein Kontinent. Außerdem sind längst nicht alle Länder Europas in der EU. Übrigens ist die EU ein Objekt der Eliten, die Völker wurden nie dazu befragt. Die heutige EU ist undemokratisch und korrupt. Zudem ist der momentane Chef, der von Merkel vorgeschlagen wurde ein Alkoholiker. Wer sich in solch einem Zustand präsentiert, der hat jede Legitimation verloren. Allerdings ist Merkel auch schon in diesem Zustand in die Öffentlichkeit getreten, was unverzeihlich ist.

Hier das kurze Video dazu.

Der künftige EU Chef soll dann ein CSU Mann sein. Sein Name Manfred Weber.  Er wird der EU vorstehen und hat mit Deutschland nichts am Hut.

Welt online

Die LINKE will die Dublin Regeln aufgeben, was ja jetzt schon durch Merkel geschehen ist.

Die FDP, darüber braucht man wahrlich nicht nachdenken. Diese Partei ist entbehrlich, sie schachert nur um Posten, wie fast alle Altparteien.

Über die AfD braucht man auch nicht berichten, denn wer sie wählen will, der kennt ihre Ziele. Die Anderen interessieren sich nicht dafür oder fallen auf Aussagen der undemokratischen Altparteien herein.



2:02 Minuten undemokratisches Verhalten der SPD

Donnerstag, 2. Mai 2019

Berlin, 1. Mai 2019 ....


Am 1. Mai fand ein Marsch der "Linken" durch Berlin Friedrichshain statt. Vielen wurden die Wohnungen gekündigt, da sie verkauft werden sollen. Die Mieten sind schon jetzt sehr hoch gestiegen. Aber wen wundert das alles? Seit 2015 wurden Millionen von Menschen, ohne Ausweispapiere in unser Land gelassen. Kein Staat kann das verkraften.

Mord und Totschlag sind gerade auch in Berlin gestiegen durch die Leute, die Merkel in unser Land gelassen hat. Nein, diese Bundeskanzlerin hat total versagt!

54% der Deutschen wollen diese Masseneinwanderung in unser Sozialsystem nicht. Aber das juckt die Volksvertreter überhaupt nicht. Die machen einfach was sie wollen!

Einen Eindruck von der Demonstration könnt Ihr im nachfolgenden Video sehen.

Das Bild ist ein screenshot aus dem Video.



8 Minuten