Montag, 3. August 2009

War das ein Wochenende ....

am Freitag waren wir auf Usedom. Unterwegs haben wir im Landgasthaus Klein zu Mittag gegessen und sind dieses Mal nach Bansin gefahren. Dort ist ein ganz anderes Publikum anzutreffen - jüngere Leute als in Ahlbeck und wir haben dort auch ein nettes Pärchen kennengelernt. Nur schade, es waren Urlauber aus Westfalen. Trotzdem war es sehr nett und wir haben lange geplaudert. Endlich mal wieder ein vernünftiges Gespräch!

Ahlbeck ist auf jeden Fall schöner und auch sauberer. Teurer ist Ahlbeck natürlich auch, allerdings nur bei den Übernachtungen. Ansonsten ist es in Bansin genauso teuer. Es waren sehr viele Urlauber da und viele hatten Fahrräder dabei. Ich habe lange nicht mehr soviele Radfahrer auf einem Haufen gesehen.

Die Marienkäferplage war nicht mehr ganz so schlimm und die Wespen hatten sich auch schon weitgehend verzogen. Ein paar waren noch da aber diese Wespen stechen nicht, sie sind wie Fliegen. Es war erträglich.

Am Abend wollten wir noch nach Heringsdorf aber da waren soviele Menschen unterwegs, dass wir kurzfristig entschieden, nach Hause zu fahren. Daheim haben wir noch eine Kleinigkeit gegessen und uns dann noch einen gemütlichen Abend gemacht.

Alles in allem ... ein schöner Tag!

Am Samstag hatten wir dann Dorffest und wir sind natürlich hin. Ist ja gleich neben uns und dieses Mal war es etwas anders als sonst. Wir haben Nachbarn getroffen und uns ganz gut amüsiert. Eigentlich wollten wir garnicht so lange bleiben aber da es so schön war, sind wir dann einfach ein bißchen versackt.

Am Sonntag haben wir uns dann ausgeruht und unter der Hitze gestöhnt. Wir hatten 33° C im Schatten und erst am Abend gegen 19 Uhr sank dann etwas das Thermometer auf 28° C.

Jetzt geht es schnell in's Bett denn diese Woche wird recht hart für uns.

Gute Nacht und süße Träume.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen