Samstag, 8. August 2009

Es ist einfach viel zu heiß ....

hier in MeckPomm und es nimmt kein Ende. Eigentlich liebe ich Wärme und 33°C machen mir nicht viel aus, bisher wenigstens aber hier ist alles anders.

Bis 22.45 Uhr waren wir draußen auf der Terasse und hatten 22° C. Ich wäre gerne draußen geblieben aber Cäsar und Cleopatra waren irgendwie etwas durchgedreht. Cleo griff Cäsar an und ihr glaubt es nicht, Cäsar nahm reißaus. Zweimal habe ich das heute erlebt und ich mußte Cleo ernsthaft ermahnen.

Heute nachmittag habe ich Cleo gebadet. Erst wollte sie nicht aber dann ließ sie es über sich ergehen und zum Schluß wollte sie gar nicht mehr aus der Wanne. Ich wickelte sie in ein Badetuch und legte sie auf die Sonnenliege, die halb in der Sonne und halb im Schatten stand. Natürlich suchte Cleo die Sonne, wie immer! Sie schlief auf der Liege bis sie trocken war, räkelte sich und legte sich in den Schatten und schlief weiter. War das eine Erholung für mich! Ich liebe diesen kleinen Knäuel sehr aber manchmal nervt sie mich auch. Sie ist eben launisch wie ein Weib. Heute war sie allerdings sehr lieb und hat auch einigermaßen gehorcht.

Meine Terasse ist nun auch sauber, wenn ich auch 3 Tage dafür gebraucht habe. Ich habe einige Blumenkübel umgestellt und am Nachmittag habe ich einfach mal ein Nickerchen auf meiner Sonnenliege, die allerdings im Schatten stand, gemacht.

Ein Duschbad habe ich dann auch noch genommen, auf der Terasse, das Wasser im Schlauch war so warm und ich habe es genossen bis es endlich kalt war. Eine schöne Erfrischung und trotzdem freue ich mich auf unseren Pool aber dieses Jahr wird es wohl nichts mehr ... leider.

Ich bin froh wenn wir unseren Garagenkomplex schaffen und nächstes Jahr unsere eigene Wellness Anlage haben. Man gönnt sich ja sonst nix.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen