Freitag, 21. August 2009

Maybritt Illner ....

und die Rente in Deutschland!

Ganz ehrlich? Ich möchte dazu keinen Kommentar abgeben. Wann fangen die da oben endlich mal zu denken an?

Bei den Renten gibt es viel Betrug, weniger von Rentnern als vom Staat! Ich habe Platz gemacht für die Jungen und dafür werde ich vom Staat bestraft. Als Politiker ( z. B. Ministerin oder gar Kanzlerin ) würde ich heute auch noch arbeiten und jetzt erstmal Wahlkampf machen und denken .... was geht mich Deutschland an? Erstmal meinen Posten sichern und durch das Land reisen.
Schließlich habe ich einen Nobelwagen und das mit Chauffeur! Sollte ich nochmal gewählt werden, steigt meine Pension und natürlich auch die Ansprüche und die Pension.

Ja, da können wir Normalverdiener natürlich nicht mitreden. Wir müßten für so eine Rente 500 Jahre arbeiten und dann wäre es fraglich ob wir sie überhaupt bekommen. Gesetze lassen sich ja ändern und denen kann man es ruhig wegnehmen. Vorsorge für das Alter? Vergesst es! Eine Änderung im Gesetz und weg ist die Vorsorge!

Man braucht dieses Geld für Beamtenpensionen, die nie etwas eingezahlt haben aber im Alter fürstlich leben. Die schon in ihren aktiven (? Schlaf- ) Jahren einige Vorteile hatten. Nachdem wir nun ja auch viele Politiker in Brüssel haben wird das immer mehr und Renten aus Brüssel sind weitaus höher als deutsche Pensionen. Fragt mal Stoiber!

Ja, so ist das mit den Renten für sie Bevölkerung. Uns nehmen sie es um es den EU Politikern zu geben. Die EU kostet wahnsinnig viel, was man für deutsche Rentner nicht mehr übrig hat.

Bleiben Sie heiter .... wie auch immer, es ist mir wichtig!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen