Sonntag, 15. November 2009

Ein erholsamer Sonntag ....

heute in Ostvorpommern! Wir haben mal wieder richtig ausgeschlafen und danach ausgiebig gebruncht.

Das Wetter war heute angenehm mild und sonnig. Ich war ein paarmal mit Cleo draußen und habe natürlich meine Pflanzen in Sicherheit gebracht vor dem kalten Winter und dem Schnee, der noch nicht in Sicht ist. Morgen muß ich die Pflanzen noch an den Platz bringen, wo sie überwintern sollen. Auf jeden Fall kann ihnen nun nichts mehr passieren. Kein Frost wird sie zerstören. Es waren ja nur noch die Geranien und der Oleander und so war das in einer Viertelstunde erledigt und ich konnte mich dem angenehmen Teil des Tages widmen. Dem Ausruhen und Genießen!

Am Abend habe ich dann noch ein Bauernfrühstück oder auch ein Tiroler Gröstel zubereitet. Eigentlich sind das nur Bratkartoffeln mit geräuchertem Speck und Ei, dazu gab es einen gemischten Salat. Es war nach langer Zeit mal wieder sehr köstlich und mit wenig Aufwand zubereitet. Dazu gönnte ich mir ein Glas Merlot aus Italien und weil er so gut war, noch ein weiteres Gläschen.

Mein Schatz hat sich heute auch etwas erholt und ist auf dem Wege der Besserung. Er muß ja nun leider morgen wieder ran und ich hoffe er überarbeitet sich nicht. Ich würde ihm dabei gerne helfen wenn ich könnte aber leider kann ich das nicht. So versuche ich ihm andere Dinge abzunehmen und es ihm so erträglich wie möglich zu machen.

Ich wünsche Euch allen einen guten Start in die neue Woche und gutes Gelingen bei all Eurem Tun.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen