Samstag, 20. Februar 2010

Luxusschlitten - bei Obdachlosenhile ....

finanziert durch Steuergelder!

Bravo ... Hartz4 soll abspecken und die Steuergelder werden verschwendet!
Was ist das nur für ein korrupter Staat?

Man muß sich das mal vorstellen, eine gGmbH unterhält als Dienstwagen, Maserati, BMW Z1 und mehr. Schämen sich diese Leute nicht? Im Dienste der Diakonie gönnen sie sich Luxusschlitten - als Dienstwagen!

In den Nachrichten von ARD und ZDF wurde das mit keinem Wort erwähnt! Ist Euch eigentlich schon einmal aufgefallen, die Nachrichten in den öffentlich rechtlichen Sendern bringen nur noch Müll. Nachrichten aus aller Welt aber kaum aus Deutschland! Zensur? Verschleierungspolitik? Was auch immer, dafür müssen wir doch nicht mehr GEZ Gebühren bezahlen! Das war anders abgemacht! GEZ Gebühren für Aufklärung und Bildung! So gesehen sollten wir uns alle bei diesem Verein abmelden!

Schaut selber nach, ich habe zwei Quellen angegeben aber im Internet findet Ihr noch viel mehr!


Quelle: Die Welt Der Westen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen