Dienstag, 12. Januar 2010

Schnee schippen ....


ist angesagt! Und das haben wir heute auch getan!

Etwas einfacher hatte ich es mir schon vorgestellt. Es waren Unmengen von Schnee, die wir bewegt haben und trotzdem haben wir nicht alles geschafft. Zum Glück ist es nur ein kleiner Rest, den wir morgen beseitigen müssen. Seid mir nicht böse aber ich habe keine Bilder gemacht! Ich war einfach fertig und hatte meinem Schatz zudem noch ein gutes Abendessen versprochen. Was ich verspreche halte ich auch und so gab es panierte Schweineschnitzel mit Gemüse und selbstgemachten Pommes frites. Wir hatten aber auch richtigen Hunger nach der Anstrengung und es schmeckte köstlich. Sogar Cleo hat sich fast ein ganzes Schnitzel schmecken lassen.

Cäsar war heute auch draußen und irgendwie versank er in hohem Schnee. Es war so drollig wie er sich da wieder rausgewühlt hat und sehr schade, das ich keine Cam bei mir hatte. Ich sagte ihm dann wie er laufen soll und da war es dann plötzlich kein Problem mehr für Cäsar. Die Tierchen verstehen alles wenn sie wollen ... aber nur dann!

Viel mehr haben wir heute nicht gemacht aber für Urlaub war das viel zuviel.

Mutti hatte Geburtstag und wir haben telefoniert. Die Feier holen wir einfach bei uns nach. Sie hatte soviel Besuch, da hätten wir eh nicht viel von ihr gehabt. Nächstes Jahr wird sie ihren Geburtstag bei uns verbringen. Es war schon nicht einfach telefonisch zu ihr durch zu kommen. Sie wollte auch nicht, dass wir bei dem Wetter nach Stralsund kommen und ehrlich gesagt, wir wußten auch nicht ob da schon alles frei war.

Morgen schippen wir noch die restlichen fünf Meter frei und dann gehören wir wieder zur Welt!

Einen schönen Mittwoch Euch allen da draußen in der großen, weiten Welt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen