Dienstag, 20. Oktober 2009

Es geht weiter ....

mit unserem Garagen- und Wellnesskomplex. Obwohl heute früh noch alles recht frostig war konnte gearbeitet werden. Einfach war es nicht aber wir müssen unbedingt noch vor dem Winter fertig werden.

Es war sonnig aber am Morgen noch recht kalt. Später war es dann in der Sonne richtig angenehm und Mittags saßen wir sogar draußen auf der Terasse. Cleo machte es sich im Liegestuhl bequehm und genoss die Sonne. Ich habe heute eine Einkaufstour in Friedland hinter mich gebracht und staune immer wieder wie lange es dauert vom Einkauf und bis man alles zu Hause ausgepackt hat. Natürlich lasse ich mir auch Zeit, schließlich bin ich Rentnerin. Außerdem lebe ich im outback und genieße es unter Menschen zu kommen. Nicht immer aber manchmal doch.

Am Abend haben wir dann den Film über Helmut Kohl angeschaut. Wir wurden ja sehr lange von Kohl regiert und wenn der Film ein Tatsachenbericht sein sollte, wundert mich nichts mehr. Es geht nur um Macht und Posten und natürlich um Geld. Merkel wird das auch so entdeckt haben und wenn wir ehrlich sind, es sind immer die gleichen Gesichter, die uns regieren. Ein Neuer hat kaum eine Chance da reinzukommen. Man braucht Beziehungen oder Verwandschaft um eine Position in der Politik zu bekommen. Des Volkes Stimme ist eigentlich überflüssig.

Schönen Mittwoch!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen