Mittwoch, 17. März 2010

Wieder nichts ....

obwohl ich ihn so herbeigesehnt habe, den Frühling. Die Wetterfrösche hatten uns für den heutigen Mittwoch endlich den Frühling versprochen. Naja, hier war er nicht!

Heute Morgen schien die Sonne und ich hüpfte gut gelaunt schon recht früh aus dem Bett. Es ist alles besser wenn die Sonne scheint, die Welt sieht einfach viel freundlicher aus. Leider war gegen 11 Uhr dann die Sonne hinter den Wolken verschwunden. Danach hatten wir 9°C und eine frische Brise Wind. Ich war maßlos enttäuscht!

Vielleicht bin ich auch zu verwöhnt, schließlich komme ich aus einer Gegend wo der Frühling viel früher kommt als hier. Egal, hier kommt er auch! Außerdem hatten wir letztes Jahr hier einen schöneren Sommer und länger dauerte er auch!

Demnächst werde ich mich hier etwas rar machen, da ja die Gartenarbeit auch erledigt werden muß. Außerdem muß ich ein paar Ämter besuchen, dringende Einkäufe erledigen und etwas Privatleben braucht man schließlich auch.

Ich wünsche Euch allen eine schöne Zeit, gutes Wetter und schickt mir einfach etwas Sonne in den Norden! Dann bin ich schon zufrieden und glücklich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen