Samstag, 24. April 2010

Es ist Wochenende ....

und die Sonne scheint, was braucht man mehr? Heute war schon herrlicher Sonnenschein obwohl sich manchmal auch ein Wölckchen vor die Sonne schob.

Nach einem späten Frühstück auf der Terasse sind wir noch in den Garten und haben gepflanzt und gesät. Ein paar Bilder habe ich auch geschossen. Meine Pfingstrose hat schon zwei dicke Blütenknospen, Eine kann man auf dem Bild sehen.



Hier ein paar Tulpen!



Eine Kaiserkrone!



Danach haben wir es uns auf der Terasse gemütlich gemacht, die Liegestühle in die Sonne gestellt und den schönen Tag genossen. Cleo und Cäsar waren immer in der Nähe und fühlten sich sehr wohl.

Zum Abendessen gab es Spaghetti Bolognese mit gemischten Salat. Ein Glas Rotwein gönnte ich mir auch dazu!

Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag!

Kommentare:

  1. Schöne Bilder! Meine Pfingstrosen schießen zwar auch schon aus dem Boden, doch Knospen haben sie noch keine. Heute sind die ersten Tulpen aufgegangen. Wunderbar! Vieles blüht schon. Manche Vögel füttern bereits ihre Brut. Alles lebt! Die Welt ist schön! Bei mir gab's auch so was Ähnliches wie Spaghetti Bolognese.

    AntwortenLöschen
  2. @Nervenruh, ich habe noch andere Pfingstrosen, die schießen auch aus dem Boden aber Knospen sind da nicht zu sehen. Eine schöne Zeit liegt vor uns. Die Natur erblüht und das Vogelgezwitscher ist Musik für mich. Heute sah ich schon die erste Schwalbe. Das heißt, der Sommer kommt bald :-)

    AntwortenLöschen