Donnerstag, 12. August 2010

Endlich Regen ....

aber erst gegen 18 Uhr! Fred hatte diesen Regen bestellt, da er heute die neue Dachrinne an dem Garagenbau angebracht hat! Vielleicht kann er ja hexen?

Der Tag heute war sehr warm hier und da haben wir natürlich draußen im Freien gearbeitet. Fred den ganzen Tag, ich nur zeitweise. Ich habe nämlich zwischendurch einen Marmorkuchen gebacken, der mir sehr gut gelungen ist.

Eigentlich wollten wir heute nach Neubrandenburg fahren aber irgendwie hatten wir Beide keine Lust dazu.

Am Wochenende ist in Anklam wieder das Hansefest und auch da wissen wir nicht ob wir hingehen. Es ist ein großer Jahrmarkt und sicher sind auch wieder die Linedancer aus Greifswald da. Die sind um Klassen besser als die Linedancer aus Anklam! Alleine die Kostüme, sie erinnern an den wilden Westen und sind sehr schön. Wenn wir uns gut fühlen, fahren wir auf jeden Fall mal nach Anklam. Schaun mer mal!

Ansonsten hätten wir ja auch zu Hause genug zu tun aber am Wochenende wollen wir uns ja ausruhen und das muß auch sein!

Nächste Woche bekommen wir Besuch aus Stralsund und freuen uns schon darauf. Es ist nur ein Tagesbesuch und wird nicht so stressig. Mal wieder etwas anderes hören und einfach mal wieder reden und den Besuch genießen. Ich freue mich richtig darauf! Hoffentlich regnet es da nicht gerade. Es wäre ja schön auf der Terasse zu sitzen und das schöne Wetter zu genießen. Vielleicht kann Fred das ja arrangieren!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen