Sonntag, 14. Juni 2009

Der Himmel war bedeckt ....

aber es war warm.

Natürlich habe ich nicht den ganzen Tag gefaulenzt wie ich es vor hatte. Wir haben lange geschlafen und zum Frühstück habe ich uns Spiegeleier mit Schinken gebrutzelt. Diese frischen Landeier schmecken besonders gut und es ist kein Vergleich mit gekauften Eiern. Das Mittagessen fiel aus denn wir hatten keinen Hunger. Dann haben wir etwas auf der Terasse gesessen aber es hielt uns nicht lange, da wir sie Arbeit gesehen haben. So haben wir noch ein bißchen was im Garten getan und die Pflanzen gegossen. Regen war ja angesagt aber er kam nicht. Als wir dann fertig waren mit gießen, regnete es doch. Allerdings nur drei Tropfen und so war das gießen nicht umsonst.

Dann habe ich meine Rosen fotografiert, allerdings nur die blühenden. Da ich dieses Jahr erst viele Rosen gepflanzt habe ist das noch nicht so üppig aber ich freue mich über jede einzelne Rose.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen