Donnerstag, 10. Dezember 2009

Heiligabend ....


ist in 14 Tagen und ich hoffe, bis dahin habe ich alles erledigt was ich mir vorgenommen habe. Eigentlich macht man sich viel zuviel Stress aber man möchte es ja schön haben, gut essen und einfach relaxen. Wir haben uns zumindest vorgenommen ab Heiligabend bis Montag ven 28.12. uns mal wieder richtig zu entspannen. Wir brauchen das!

Ja und dann hat mein Schatz auch noch Geburtstag und danach ist gleich schon Silvester. Wir kommen ja aus dem Feiern garnicht raus.

Zuvor müssen wir aber noch nach Stralsund zu Mutti fahren. Das ist nicht einfach es einzuplanen aber wir werden es dennoch einrichten. Sie freut sich so wenn wir mal kommen und verwöhnt uns mit köstlichem Essen, das für ein paar Tage reicht. Meistens gibt sie uns noch etwas mit und so erspare ich mir dann den nächsten Tag das Kochen. Sie kann es einfach nicht lassen und ich verstehe sie ja. Wenn sie einmal hier ist, koche ich auch für eine ganze Mannschaft. Aber sie genießt es auch sich einmal verwöhnen zu lassen und spart nicht mit Komplimenten. Da macht es dann umso mehr Spass und schließlich ist das Kochen ja eines meiner Hobbys.

Ansonsten hatten wir nur den normalen Alltagsstress und mein Schatz hat natürlich weiter an den Garagen gearbeitet. Im nächsten Sommer werden wir es schon richtig schön haben und das Schlimmste liegt dann auch hinter uns. Dann gibt es nur noch Arbeiten, die Spass machen. Aber bis zum Sommer ist es noch eine Weile und das ist auch gut so.

Jetzt feiern wir erst noch die Vorweihnachtszeit und genießen die heimeligen Abende bei Kerzenlicht.

Einen schönen Freitag Euch allen da draußen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen