Sonntag, 24. März 2013

Wer hat uns den Frühling geklaut ....


anstatt dass es wärmer wird, kommt nun die große Kälte. Haben die mal wieder "Gott" gespielt? Oder wollen sie ihre Klimalüge der Erwärmung ändern?

Gerade habe ich im Propagandaprogramm gehört, es soll bis -20° C heute Nacht werden. Dabei ist es Frühling! Wir hatten vor ein paar Jahren auch einen kalten und strengen Winter mit sehr viel Schnee und einer Temperatur von -29° C aber das war Ende Januar, Anfang Februar.

Im März wurde es wärmer und brachte den Schnee schnell zum Schmelzen. Anfang April schmolz der letzte Schnee der haufenweise herum lag sehr schnell, so dass es hier überflutete Keller im Dorf gab. Nicht bei uns aber sie gaben uns die Schuld daran. Angeblich hat unsere Weide das Abflußrohr verstopft, das nur einen Durchmesser von 30 cm hat und vor dem Krieg gebaut wurde. Wir ahnten nicht einmal, dass wir so etwas auf dem Grundstück hatten. Zumindest war es nicht eingezeichnet auf dem Grundstücksplan. Das haben sie nachgeholt und jetzt verlangen sie von allen Bewohnern einen Preis, damit dass neu verlegt wird, natürlich nach Quadratmetergröße des Grundstücks. Die Gemeinde hat kein Geld und darum soll es so finanziert werden. Und natürlich über UNSER Grundstück! Dafür sollen wir auch noch zahlen! Diese Leitung liegt zwei Meter neben unserem Haus und der Untergrund wird unser Haus abrutschen lassen. Es ist gerade das Haus, was wir renoviert haben.

Die Weide wurde gefällt, mein Herz weinte dabei. Das Problem ist geblieben und wir sind um ein paar Hundert Euro ärmer und die wunderschöne Weide!
Mein Gott, was ist aus diesem Land geworden? Wir sind doch alle verraten und verkauft von dieser Regierung, die alle Verträge bricht! Zum Glück haben wir eine gute Rechtsschutzversicherung und bevor die nicht eine Versicherung abgeschlossen haben, zu unseren Gunsten, wird nichts passieren. Würden sie die neue Leitung drei Meter weiter verlegen, würde nichts passieren, da es auch unbebautes Land ist, das allerdings dem Bürgermeister gehört.

Ich hoffe, es wird eine neue Regierung kommen, die nicht aus den etablierten Parteien besteht. Es geht einfach nicht mehr so weiter! Die verschulden unser Land, bringen das erarbeitete Kapital ins Ausland. Die gehören vor ein Gericht gestellt!

Wer die noch wählt, darf nichts mehr erwarten! Selbst HartzIV wird dann nicht mehr bezahlt! Überlegt Euch das gut! Die Renten haben sie schon lange verpfändet!
Trotz allem, ein schönes Wochenende! Denkt nach und handelt!

Kommentare:

  1. Ich hatte vorhin die Gedanken als ich hörte, dass Zypern leider eingelenkt hat - okey, sie hatten keine Wahl, weil die EZB ihnen alle Banken-Unterstützung genommen hätte, was im übrigen Erpressung ist...dass derzeit europa und weltweit immer mehr Menschen wütend auf Deutschalnd und uns Deutsche werden (gewollt?).
    Nun ist es doch aber so, dass wir Deutschen überhaupt nicht mehr gefragt werden, was wir wollen und wofür wir stehen. Will sagen, dass was grade geschieht, machen ein paar Politiker ohne jemals RÜCKSPRACHE mit uns zu halten!! Was ist das nur für ein System!!??? Man kann nicht wirklich suaer auf die Duetschen, Engländer, Franzosen sein...man muss sauer auf das System und auf die Politik(er) sein!! Das gilt es zu ändern und DAFÜR tragen wir die Verantwortung.
    Es kann doch nicht sein, dass man Parteien für Jahre und Jahrzehnete wählt und die machen ab dann das was sie wollen und keiner kann sie wirklich stoppen oder gar an ihrer Versprechen erinnern.
    Menschen auf der Welt sollten erkenen, dass die SYSTEME falsch sind, nicht die Menschen und Kulturen die dahinter stehen!!!...Natürlich, haben "wir Deutsche" (Engländer, Franzosen, Russen usw...) eine Verantwortung, nämlich u.a. die, das zu erkennen und zu Veränderungen beizutragen!

    AntwortenLöschen
  2. Der Euro und die EU bringt den Menschen Armut, Versklavung und Krieg! Wir Deutschen sind nicht souverän und leben immer noch unter den Verwaltern der Besatzungsmächte. Mir scheint, es gibt nicht viele Menschen, die in einem freien Deutschland leben wollen. Keiner beschäftigt sich damit und auch nicht mit unserer Geschichte.

    Wir haben nur das Grundgesetz der Alliierten, das jederzeit mit einer 2/3 Mehrheit vom Parlament geändert werden kann. Wir haben keine Verfassung weil wir keine Wiedervereinigung hatten. Wir dürfen nur alle 4 Jahre wählen und nicht viele machen davon nicht Gebrauch. Im September sind Wahlen, wahrscheinlich die Letzten. Danach werden wir in einer Diktatur enden, wie alle Europäer, die immer wieder die gleichen Parteien wählen.

    Merkel will die Kaiserin Europas werden. Wenn sie alle Länder abhängig macht mit Überschuldung, wird es ihr trotzdem nicht gelingen. Sie wird uns Krieg bringen, weil alle die Deutschen hassen. Am Ende werden wir wieder eine Ewigkeit zahlen müssen und von allen gehasst werden. Geschichte wiederholt sich!

    Die Verantwortung trägt der Wähler! Wir müssen endlich souverän werden und brauchen eine eigene, vom Volk gewollte und genehmigte Verfassung. Nur WIR können das System in unserem Land ändern! Noch aber nicht mehr lange!

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin mir dessen was du auch auch eingangs sagst sehr bewusst. Ich weiß nicht, ob noch irgendeine Partei in der Lage ist das zu verändern. Werden sie das überhaupt zulassen? Ich werde mich mal mit deinen Wahlalternativen/Parteien befassen...und darüber nachdenken---das hast du mal geschafft!
    Das mitden 30 % ist wirklich ein schlimmer Skandal und kommt tatsächlich einer Enteignung gleich. Ich war auch so entsetzt als ich das gesetern hörte. Das was du über Merkel sagst klingt mir sehr nachvollziehbar und es zeigt sich auch immer mehr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin froh, dass Du wenigstens darüber nachdenkst! Natürlich wollen sie das nicht zulassen, dann sitzen sie nicht mehr an Trögen!

      Es gibt viele neue Parteien, die noch nicht einmal genannt werden wollen. Sie haben Angst schon im Vorfeld vernichtet zu werden. Unsere Medien werden von der Regierung mißbraucht und viele haben keine Wahl, denn sonst verschwinden sie.

      Schau Dir doch mal an, was sich in Europa abspielt! Man muß auch mal in den Medien anderer Nationen lesen. Wir werden nur belogen und betrogen! Halb Europa ist auf der Strasse und die Deutschen schlafen immer noch!

      Löschen
  4. Übrigens, sie haben offenbar am Gofstrom rumgespielt (Haarp macht es möglich):
    http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/ursache-der-kaelte-nordatlantische-oszillation-schneidet-deutschland-vom-golfstrom-ab/7967224.html

    In der Nordsee fehlt derzeit das Wasser, es wird wegen des extrem starken Ostwindes gen England gedrückt; die Menschen auf den Halligen sitzen oftmals fest.
    Einige Medien propagieren, die Wetterveränderungen hätten mit angeblichen starken Sonnenaktivtäten zu tun, manchen sprechen gar von einer neuen Eiszeit, ich glaube das ja alles nicht, ich denke eher, dass sind die Haarp-Aktivitäten und da Geo-Enginnering. Sie wollen dieses Machtmittel Wetterkontrolle etablieren und diese Aktivitäten so lange es geht verstecken:

    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=5FcpOIsVx20

    AntwortenLöschen