Dienstag, 26. März 2013

Ostern steht vor der Tür ....


das hätte ich ja fast verschwitzt! 

Nein, nicht wirklich aber in den letzten Tagen ist soviel in Europa passiert, da mußte man schon einmal darüber nachdenken und diskutieren. Europäische Politiker allen voran die Deutschen, Merkel und Schäuble haben die Welt aufhorchen lassen. Die EU enteignet nun tatsächlich ihre Bürger. Bankkunden, die ein Konto haben und darauf Ersparnisse liegen haben, die größer als 100.000 €, werden mit bis zu 30% enteignet. Man stelle sich das einmal vor! Die Kunden werden enteignet, nicht die Eigner der Bank! Und das wird Schule machen in ganz Europa!

Viele Mittelständler haben für ihr Alter vorgesorgt und vielleicht gerade ihre Lebensversicherung ausgezahlt bekommen. Genau jetzt höre ich in den Nachrichten, Millionäre und Milliardäre konnten ihr Geld aus Zypern doch noch abziehen. Das sind ja tolle Nachrichten! Es sind die Mittelständler die da abgezockt werden. Kann man solchen Politikern noch trauen? Nein, man kann ihnen nicht mehr trauen, sie machen einfach nur noch was sie wollen.

Die CDU hat uns 1999 versprochen, der Euro wird uns Wohlstand bringen und keine Weichwährung werden. Man hat uns versprochen, nie für andere Staaten zahlen zu müssen. Soger das Bundesverfassungsgericht hat es zugelassen, das deutsche Steuergelder ins Ausland verschoben werden. Das ist doch kein Rechtsstaat mehr!

Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!

Die EU ist eine Union zur Enteignung und Versklavung der Völker Europas. Das ist keine Demokratie mehr, das ist Diktatur und Feudalismus! Sie ist ausgerichtet auf Konzerne und Banken, die Menschen haben sie einfach im Stich gelassen.
Der Euro hat uns keinen Wohlstand gebracht, im Gegenteil! Schaut nach Griechenland, Portugal, Spanien, Italien, Frankreich und auch in unser Land. Es leben immer mehr Menschen von HartzIV, viele arbeiten für ein Butterbrot und müssen weiter zum Amt, weil sie von der Arbeit nicht mehr leben können. Der Mittelstand, der das meiste in unserem Land finanziert rutscht ab und die Reichen und Konzerne zahlen kaum noch Steuern.   
Europa, die EU hat nun entgültig das Vertrauen der Welt und seiner Bürger verloren. Es wird viel Geld abfließen aus Europa und mancher wird diesem Europa den Rücken kehren.
Immer mehr glauben wie ich auch, dieses Jahr werden wir die letzte Möglichkeit einer freien Wahl haben. Wacht doch endlich auf! Merkel sagte uns doch schon:
"Denn wir haben wahrlich keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft auf alle Ewigkeit."  
Wer das alles nicht mehr erkennt, dem ist einfach nicht zu helfen! Ich werde die DNV wählen, denn sie ist die einzige Partei die uns unsere Souveränität in einem neutralen Staat zurück geben wird. Um in Frieden mit unseren Nachbarn zu leben!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen