Sonntag, 18. Juli 2010

Endlich normale Temperaturen ....

der vergangene Freitag war wieder sehr heiß und der Samstag begann mit einem bewölkten Himmel bei etwas niedrigeren Teperaturen. Gegen Mittag regnete es kurz und es kühlte ab auf 22°C. Eine Stunde später hatten wir schon wieder 28°C und das ehöhte sich noch auf 32°C. Wir verbrachten den Abend auf der Terasse bei 24°C.

Da wir am Samstag wieder sehr früh aufgestanden sind waren wir am Abend rechtschaffen müde und ich war schon um 22 Uhr im Bett. In der Nacht kühlte es ab und wir schliefen endlich mal wieder aus. Nach 11 Stunden Schlaf ging es mir wieder gut und ich fühlte mich frisch und erholt. Ein ausgiebiges Frühstück in der kühlen Küche ließ den Tag gut beginnen.

Am Nachmittag machten wir es uns auf der Terasse gemütlich. Die Temperaturen waren heute richtig angenehm und so konnten wir uns gut erholen. Am Abend hatten wir Besuch von unserer Nachbarin und plauschten über Gott und die Welt. Gegen 22 Uhr war es dann recht kühl, 14°C. So kalt war es hier lange nicht mehr und ich genoß die frische Luft.

Morgen früh geht es wieder weiter auf unserem Bau und das wird wohl noch ein paar Wochen so weiter gehen. Aber immerhin, wir machen Fortschritte!

Ich wünsche einen guten Start in die neue Woche!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen