Dienstag, 1. März 2011

Karl Theodor zu Guttenberg ist zurückgetreten ....

und das Volk, die Presse, die Opposition und das Kanzleramt sind zufrieden!

Warum hat der Mann sich das nur angetan? Mir ist das unverständlich! Er hätte sofort zurück treten sollen, da wäre ihm viel erspart geblieben.

Jetzt werden auch andere Dissertationen genauestens geprüft. Dabei sollte es so etwas gar nicht geben! Werden diese Arbeiten nicht geprüft, bevor sie den Titel vergeben?

Folgende Fragen bleiben offen:

Wurde die Arbeit nicht geprüft?
Warum hat der Prüfungsausschuss das nicht festgestellt?
Warum wurde der Titel dann trotzdem vergeben?

Ich bin gespannt ob diese Fragen aufgeklärt werden und was dabei heraus kommt. Oder verläuft das alles im Sand?

Hier wurde ein Mensch fertig gemacht auf übelste Weise. Ich wünsche so etwas keinem Menschen auch nicht meinem ärgsten Feind.

Wer ohne Fehl und Tadel ist, der werfe den ersten Stein! Ich bin es nicht! Eine feine Gesellschaft!

Kommentare:

  1. Er hat seine Doktorarbeit vor seine politische Karriere geschrieben.Was hat das eine mit dem anderen zu tun?Als Politiker war er menschlich und sympathisch,wie keine andere.Im Bundestag gibts sowieso genug Müll,die immer nur darauf warten,jemanden kaputt zu machen.Weil sie nicht ertragen,dass sie disen Politiker nicht mal in 10 Jahren das Wasser reichen können!!

    AntwortenLöschen
  2. Massenhaft Menschen werden aufgrund ihrer sozialen Stellung fertig gemacht. Tag für Tag. Da muss alles erarbeitet werden. Da gibt es nichts geschenkt. Viele haben nie die Chance, eine anständige Ausbildung zu durchlaufen. Oft reicht das Geld nicht für ein Studium, bei manchen nichtmal bis zum Abitur.
    Und andere nehmen nur...
    Weg damit und Deckel zu! Da hilft selbst keine Blöd-Zeitung mehr...

    AntwortenLöschen
  3. @Anonym,
    ich möchte mich hier nicht zum Richter aufspielen aber man macht einen Menschen nicht so auf das Übelste fertig. Er ist zurückgetreten und nun zerreissen sie sich immer noch die Mäuler über ihn! Das Fernsehprogramm beschäftigt sich mindestens noch eine Woche mit ihm. Ich vermute, er ist bei vielen Bürgern gut angekommen, weil man ihm vertraut hat. Da er genügend Geld hat, wird er wohl nicht auch noch etwas dem Volke wegnehmen wie es die anderen tun. Heute haben doch alle Politiker mehr Nebenjob´s, die höher bezahlt sind als ihr Auftrag in der Politik.
    Neid ist natürlich auch dabei. Es stellt sich nur die Frage, wer das in`s rollen gebracht hat? Ich wünsche mir, dass alle Politiker so durchleuchtet werden wie K. T. zu Guttenberg. Da wird dann aber so mancher Dreck an´s Tageslicht kommen.

    AntwortenLöschen
  4. @Nervenruh,
    Du hast völlig recht! Viele Menschen werden aufgrund ihrer sozialen Stellung fertig gemacht und ich finde das auch nicht in Ordnung, im Gegenteil! Da gibt es Politiker, die streiten um 5 €uro! Beschämend! Ich kann mich an Zeiten erinnern, da war es nicht so krass. Da wurden Schüler gefördert auch wenn ihre Eltern kein Geld hatten. Die SPD hat Studiengebühren eingeführt und mit der Bildung geht es ja schon seit langem bergab. Weil man an Lehrern spart und das Geld lieber für Kriege ausgibt.
    Sicher nehmen andere nur! Die meisten Politiker nehmen und geben uns nichts! Darum halte ich K. T. zu Guttenberg auch für einen Menschen, der sogar noch gibt. Nicht wie andere Politiker, die sich durch die Macht ihres Amtes auch noch bereichern.
    Die Bild Zeitung geht mir ehrlich gesagt am A.... vorbei! ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann nicht erkennen, was - außer Blendwerk, Hochstapelei und medienwirksame Auftritte - KT zu Kupferberg gegeben haben soll. Auch er hat sich einfach nur bedient. Und außerdem: In Bayern wurden die Studiengebühren (500 € pro Halbjahr) von der CSU eingeführt.

    AntwortenLöschen
  6. @Nervenruh,
    so hat eben jeder seine Meinung! Ich werde weder CDU, SPD oder die Grünen wählen. Für mich ist keine dieser Parteien etwas wert. Alles nur Blendwerk! Die Wahl zwischen Not, Elend und Cholera. Die haben alle Dreck am Stecken. Trotzdem, wie sie mit Guttenberg umgegangen sind, das ist für mich höchste Schmierenkomödie! Übrigens in NRW werden die Studiengebühren zum Wintersemester abgschafft!

    AntwortenLöschen
  7. winner see light in darkness, losser only see dark... hv a nice day...!!

    me @http://pholoroid.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. @Saraya Nakhla,
    thanks for comment. We are winner! Have a nice day!

    AntwortenLöschen