Dienstag, 1. Juni 2010

Der Sommer lässt auf sich warten ....

es hat bis gegen Mittag geregnet und nun lichtet sich der Himmel. Vielleicht kommt ja noch die Sonne zum Vorschein.

Heute wurden wir früh geweckt und staunten nicht schlecht. Der Elektriker ist endlich gekommen und es war nicht nur ein Mitarbeiter, der Chef war auch dabei. Sie haben bis 11 Uhr bei uns gearbeitet und wollten heute Nachmittag noch einmal kommen. Und tatsächlich, um 14 Uhr kam ein Elektriker. Sie haben schon eine Menge geschafft und wir sind zuversichtlich. Wenn das Wetter dann besser wird, kann es draußen bei den Garagen dann weiter gehen.

In der Zwischenzeit haben wir im Haus weiter gearbeitet und Teppichboden verlegt. 30 m² am Stück waren zu verlegen. Es war nicht leicht aber wir haben es zusammen geschafft. Laminat zu verlegen ist einfacher! Die Teppichrolle war starr, 4 Meter lang und wir hatten Probleme sie in den ersten Stock zu bekommen. Wir haben sie dann durch ein Fenster gehievt, es ging nicht anders.

Nun wissen wir auch warum! Die Firma REPO aus Anklam hat ihren Müll entsorgt und uns den Teppichboden auf eine dicke Papprolle gewickelt. Allein die Rolle wiegt schon eine Menge! Das ist eben Ostvorpommern! Sie machen es dem Kunden sehr schwer und ich werde mir überlegen ob ich da noch einmal kaufe. Sie werben damit, dass sie sehr günstig anliefern aber 59 € für 14 km sind nicht günstig, das ist sehr teuer. Aus Neubrandenburg bekommen wir es wesentlich günstiger geliefert, manchmal sogar kostenlos. Anklam ist keine Stadt zum Einkaufen, da wollen alle schnell reich werden. Dabei verlieren sie mit solchen Abzockergeschäften ihre Kunden. Sie wollen es nicht anders! Wir haben Alternativen in Neubrandenburg und Greifswald. Vielleicht bin ich auch nur verwöhnt. In Heidelberg war das kein Problem, da wird noch um den Kunden geworben und man kann sogar handeln. Hier in Ostvorpommern geht das nicht. Bevor sie auch nur einen Cent nachlassen, verkaufen sie lieber nichts.

Ich werde morgen, spätestens übermorgen anfangen die Möbel aufzubauen und in ein paare Wochen wird dann die kleine Wohnung fertig sein. Ein paar Dinge muß ich noch kaufen aber das sehe ich erst wenn die Möbel stehen, die wir bereits hier haben. Es fehlt noch eine gemütliche Sitzecke vor dem Fernseher ansonsten ist alles schon da.

Jetzt werde ich erst einmal Sturm der Liebe schauen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen