Sonntag, 27. Juni 2010

Scheint am Siebenschläfer Sonne ....

gibt es sieben Wochen Wonne!

Heute war der Siebenschläfertag und wir hatten herrliches Wetter. Die Sonne strahlte vom Himmel und es war kaum eine Wolke zu sehen. Das sind gute Aussichten für die nächsten Wochen.

Den Tag verbrachten wir auf der Terasse, wo wir uns auch die Formel 1 ansahen. Anschließend spielte ja Deutschland bei der Fußball WM gegen England und gewann mit 4:1. Bei jedem Tor bellte Cleo laut und man hatte den Eindruck, sie fieberte mit. Das Bellen kam mit unserem Torschrei gleichzeitig. Ist schon komisch aber schön.

Am Abend haben wir ein paar Steaks gegrillt und dazu gab es Kartoffelsalat. Morgen geht es dann mit Pflasterarbeiten weiter und ich werde meine Erdbeeren zu Konfitüre verarbeiten. Dazu will ich noch ein paar Liter Holunderblütenlikör zubereiten und so bin ich auch beschäftigt. Zuerst muß ich allerdings nach Friedland auf die Bank und ein paar Kleinigkeiten einkaufen.

Ich wünsche Euch allen einen guten Start in die neue Woche und viel Glück bei allem was Ihr tut!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen