Samstag, 7. April 2018

Deutschland, unsere Heimat ....

sie wird gerade von der ungeliebten, ja sogar gehassten Bundeskanzlerin zerstört.


Sie und nicht wir Bürger, wollte ein buntes Deutschland aber nun wird es ein schwarzes Deutschland. Frauen laufen in schwarzen Kutten herum, vermummt bis zur Unkenntlichkeit. Nur ein Augenschlitz lässt diese Kutte frei. Es erzeugt bei so manchen Menschen ein mulmiges Gefühl. Schließlich weiß man ja nicht wer sich darunter befindet. Es könnte ein Terrorist sein, der gerade eine Tat ausführen will. In Deutschland haben wir ein Vermummungsverbot.

Die Kanzlerin hat halb Afrika eingeladen in unser Land zu kommen. Junge Männer, die Frauen belästigen, vergewaltigen und auch nicht vor alten Frauen Halt machen. Syrer hat sie eingeladen, die eigentlich beim Aufbau ihres Landes helfen sollten und dringend gebraucht werden.

Viele Afghanen sind gekommen. Während unsere Soldaten dort sind, sitzen die Afghanen hier bei uns in Cafe´s und genießen das Leben. So mancher von ihnen hat schon junge Frauen ermordet. Ein Mädchen oder gar mehrere wurden einfach abgestochen von angeblich jugendlichen Ausländern. Dabei waren sie gar nicht mehr so jung wie sie angaben. Es waren ausgewachsene Männer.

Sie erschleichen sich unsere Gelder. Manche haben mehrere Identitäten aber das wird kaum geahndet. Während deutsche Arbeitslose mit Sanktionen oder gar Streichung der Gelder rechnen müssen, schiebt man den Ausländern alles in den Hintern.

Das ist aber nicht alles. Als Merkel im September 2015 unsere Grenzen öffnete, hat sie das im Alleingang getan. Sie hat das Parlament nicht gefragt, sie hat uns Deutschen mit ihrer rechtswidrigen Grenzöffnung, Millionen Fremde, darunter auch viele Verbrecher ins Land geschleust. Normalerweise hätte ihr sofort Einhalt geboten werden müssen aber niemand hat es getan. Deutschland ist keine Demokratie und kein Rechtsstaat mehr! Unter Merkel wurde unser Land zu einem Staat, in dem das Recht des Stärkeren gilt.

Alle Politiker und Beamte, die zugesehen haben sind mitschuldig! Diese Leute darf man nicht auch noch wählen. Sie haben ein Verbrechen begangen, indem sie uns Deutsche, diesen Ausländern schutzlos ausgeliefert haben. Wer sie dennoch gewählt hat, der ist nicht frei von Schuld!

Aber damit ist noch nicht genug. Jeden Monat kommen weitere Gäste Merkels nach Deutschland. Sie lässt sie zum Teil einfliegen oder einfach über unsere Grenzen kommen. Einen Pass braucht man in Deutschland als Ausländer nicht, wozu auch? Deutsche hingegen müssen eine Strafe zahlen, wenn ihr Ausweis abgelaufen ist.

Bigamie ist mittlerweile nicht mehr strafbar, es sei denn, man ist deutsch. Gesetze gelten nur für Deutsche. Wer sie bricht wird bestraft. Während Drogendealer, Vergewaltiger und sogar Totschläger gar keine Strafe oder nur eine Bewährungsstrafe bekommen, gehen Deutsche in das Gefängnis. Und nicht nur das, Deutsche finanzieren das alles auch noch! Merkel veruntreut unsere Steuergelder.

Möge der liebe Gott bitte endlich Gerechtigkeit für das deutsche Volk walten lassen und uns von dieser unseligen Frau befreien. Ihre Erfüllungsgehilfen bitte auch gleich mit einbeziehen.

Hier wäre ein Nürnberg II angebracht!

Lest auch bitte diesen Artikel.

Quelle: Epoch Times



1:32 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen