Mittwoch, 7. März 2012

Abschied von Bellevue ....

der große Zapfenstreich für Christian Wulff.

Er hat es sich nicht nehmen lassen, der halbseidene, Geiz ist geil und Glamourpräsident. Mit einem großen Zapfenstreich lässt sich Wulff aus dem Schloss Bellevue verabschieden. Er lässt sich sogar vier Titel spielen, statt bisher drei.


„Over The Rainbow“ von Judy Garland: Mit dem Song aus dem „Der Zauberer von Oz“ verabschiedet sich Wulff von der politischen Bühne. Darüber hinaus spielt das Stabsmusikkorps der Bundeswehr den „Alexandermarsch“ von Alexander Leonhardt und „Da berühren sich Himmel und Erde“ von Christoph Lehmann sowie die „Ode an die Freude“ von Ludwig van Beethoven.


Das zeigt ungefähr wie sich Wulff selbst sieht. Es ist und bleibt eine Farce! Die ARD überträgt den Zapfenstreich live am 08.03.2012 um 19 Uhr.

Welch ein Hohn an das Volk von diesem ehemaligen, unehrenvollen Präsidenten! Und das auch noch am internationalen Frauentag!

Bundeskanzlerin Merkel, die uns dieses Desaster eingebrockt hat, will einen würdigen Abschied für Wulff. Etwa zweihundert geladene Gäste werden dabei sein. Frau Merkel, das wird man Ihnen so schnell nicht vergessen! Während das Volk zum Sparen aufgefordert wird, verschenkt diese Frau unsere Steuergelder an fremde Länder, gierige Banken und einen unehrenhaften Präsidenten.

Die Korruption in Deutschland hat das Ausmaß einer Bananenrepublik angenommen. Kein Wunder, die Abgeordneten wünschen kein Antikorruptionsgesetz. Da könnten sie ja zur Rechenschaft gezogen werden!
Es muß sich etwas ändern in unserem Staat, so geht es nicht mehr weiter!

Schloss Bellevue

Kommentare:

  1. Merci querida! Gostaria de poder entender o que você escreve para poder comentar! Mas infelizmente os tradutores eletrônicos deixam muito a desejar! Creio que as traduções não são exatamente fiéis ao que você escreve... Mas creio ser sobre corrupção, no mundo político; O que eu acho que é uma "praga" que acontece em todos os países do mundo...No Brasil a corrupção anda solta... Amiga querida! Deus abençoe você! Dia 08 de março farei uma postagem especial para o dia das mulheres! Feliz Dia Internacional da Mulher! Para você e para todas as mulheres importantes da sua vida e da sua família! Grande e carinhoso abraço! Beijo no coração!
    Elaine Averbuch Neves
    http://elaine-dedentroprafora.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Tradução automática por Google:
    Caro Elaine, obrigado pelo comentário. Sim, é sobre a corrupção na política. É um grande mal no mundo e às vezes inacreditável o que está acontecendo.

    Não é fácil com a tradução automática. Para mim, isso está acontecendo exatamente como você faz, mas, basicamente, faz quase tudo. Pena que eu não entendo sua língua.

    Hoje é Dia da Mulher e eu desejamos a você ea todas as mulheres importantes em sua vida Dia Internacional da Mulher As mulheres felizes.

    Big abraço carinhoso. Beije no coração.
    Merci

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin nun wirklich sprachlos und nicht in der Situation darüber zu diskutieren! Kurz: Es ist wahrhaftig nicht zu fassen, eine Frechheit!!! Das schlimme ist allerdings, dass es kaum jemanden interessiert!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, darüber wurde nun ja schon genug diskutiert und das sogar heftig. Er hat es nicht verdient, bekommt es aber! So wurde es entschieden und daran gibt es nichts mehr zu rütteln.
      Die deutsche Regierung ist mittlerweile so verkommen, dass sie das Volk verhöhnen. Es dürfte nur noch eine Frage der Zeit sein, bis hier in Deutschland die Luft brennt.

      Sie regieren einfach am Grundgesetz vorbei! Und das wird sich rächen! Wir brauchen eine deutsche Verfassung, die uns seit mehr als zwanzig Jahren zusteht!

      Löschen
  4. Immer wieder interessante Artikel bei Dir! Meine Hochachtung (Respekt) Merci!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Joey! Habe leider viel zu wenig Zeit aber über manches kann ich nicht schweigen. Das muß einfach raus! ;-)

      Löschen