Montag, 10. Januar 2011

Pensionen für Beamte explodieren ....

sie kosten uns momentan 3 Billionen €uro! Man muß sich diese Summe einmal vorstellen! Können wir uns das noch leisten? NEIN!

Die Renten wurden in den letzten Jahren um 30% gekürzt und die Altersgrenze auf 67 Jahre erhöht. Unsere Beamten bekommen wesentlich früher und wesentlich höhere Pensionen. Dazu zahlen sie nicht einen Cent dafür ein. Minister und Kanzler bekommen gleich nach Ende der Abwählung eine hohe Pension und das auf Lebenszeit. Mittlerweile heiraten die alten Knacker noch junge Frauen um ihnen die Witwenpension zu sichern. Die wird allerdings gekürzt auf  55%, bei Renten auf 50%!  Dazu gibt es noch Dienstwagen, Büro und Sekretär auf Lebenszeit. Vielleicht sind auch noch Bodyguards auf Lebenszeit dabei.

Ich habe zu diesem Thema ein Artikel gefunden. Lest selbst!
Welt am Sonntag

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen