Montag, 29. April 2019

Netzfund ....

Sehr interessant und nachdenkenswert. Wenn man dann auch noch aufwacht, könnte schnell alles besser werden.


Zitat:

Die Kabale weiß über ihren Untergang bescheid, alle Anschläge gegen Christen, Muslime, Juden sind genau so erfolglos wie das Zelebrieren des durch Grüne und die "Kommission" (Jesuitenpulk), gestarteten Krieges gegen eine europäische Nation - Serbien.

Die Weissen lassen sich nicht mehr in Kriege, in Hass, in Morde treiben, nur noch Menschen, denen nie Bildung gegeben wurde oder Teile unserer Jugend, die den Scheiß glauben, den ihnen 3 Lehrergenerationen beibringen mussten.

Das Spiel ist aus, Christchurch, Notre Dame, Afrikanermorde in christlichen Gebieten Arabermorde im Orient, alles das hilft dem Vatikan nichts mehr.

Ihr Problem ist ihr Hass auf alle Menschen, die einfach nur in Ruhe ihr Leben gestalten wollen und das werden immer mehr.

Ihnen hilft auch keine Beseitigung der konservativen (bewahre das Gute und suche vorsichtig Verbesserung) Führer unserer sich bewegenden Welt, sie wissen, es wäre ihr totaler Untergang, Suizid.

Die USA z.Bsp. würde ein nicht kontrollierbarer revolutionärer gefallener Staat, Russland würde unkontrollierbar aggressiv. Genau deshalb leben Trump und Putin noch.

Trump hat allerdings noch weiteren Schutz, denn er ist das endgültige AUS, für die Vatikanmacht über die ganze Welt, er lebt deshalb am gefährlichsten.

Nächstes Jahr stehen sie vor dem endgültigen aus, denn 8 Jahre Trump sind nicht mehr umkehrbar, früher wäre es möglich gewesen, in der heutigen Kommunikationswelt nicht.

Mit den gleichen Rezepten, wie in der DDR oder in der Sowjetunion versuchen sie die Indoktrination der Jugend, dies ist nicht nachhaltig (blödsinniges Wort ihrer Erfindung), das genaue Gegenteil kommt heraus.

Wer das Beispiel DDR kennt, der weiß, das die Jugend 30 Jahre halbwegs mit machte, nach 40 Jahren war ALLES vorbei, die Kabale erkannte ihren Fehler und löste ihr Experiment Sozialismus auf.

Sie liebten es sowieso nicht so richtig, weil nur sehr geringer oder kein materieller Nutzen für die BIZ der Kabale entstand.

Sie erkennen aus dem wenigen hier schon, daß wir Gojim überhaupt keinen Einfluß auf Politik und Gesellschaft haben, unsere einzige Waffe ist das Aussteigen aus dem System, bedeutet aber gleichzeitig die Abgabe des Willens Politik zu gestalten.

Sie freuen sich darüber, wenn jemand nicht wählen geht, denn ihre 30% haben sie sowieso, so erfolgt die Steuerung aller gesellschaftlichen Prozesse derzeit weltweit. Je mehr nicht wählen, desto leichter ist der Betrug.

Womit die Kabale nicht gerechnet hatte, war die Gegenwehr bei der Vernichtung Russlands, Putin war ein Schock, beherrschbar, weil ein Feind keine Rolle spielt, der wird über kurz oder lang platt gemacht.

Wie gesagt, einen totalen Krieg will die Kabale nicht, sie will Chaos und Mord und Totschlag, Verseuchung, Vergiftung, Abtreibung und Kindermord, Endgame in Form von Atomkrieg ist ihnen ein Graus, ihr eigener Tod.

Im Übereifer ihres Wunsches nach der NWO, aufgeschrieben als römisches Imperium (gab es nie) fielen sie anschließend über die Bevölkerung der USA her und machten sie genau so platt wie die DDR, nur noch der MIK blieb bestehen, in allem Anderen verlor die USA die Konkurrenzfähigkeit.

Dieses Spiel findet derzeit gegen "deutsch" und gegen Frankreich statt, Italien ist raus, steht unter dem Schutz von Russland, China und den USA.

Ihre Planung ist sehr sehr langfristig, im Normalfall würden wir langsam und vorsichtig geführt werden, jetzt stehen sie unter erheblichem Druck, die Zeit arbeitet gegen sie.

GB werden wir im Juni sehen, heute eine Aussage dazu, wäre Glaskugelsicht.

Es gibt viele (oder einige ?) die ab und zu Trump in die böse Ecke stellen, das ist logisch falsch, denn ohne Trump stünden wir genau so beschissen da wie heute und täglich wäre der Faschismus Mergels stärker und brutaler als am Tag zuvor.

Lager würden schon in Betrieb sein, denken sie an das "römische Reich", ihr Wunschbild für einen vatikanisch geliebten Staat.

Stellen Sie sich bitte eine Welt ohne Trump und dem "Sieg" der Grünen in "deutsch" vor, klingelt es?

Jetzt wissen Sie, warum Trump für uns der notwendige Retter ist.

Die Panzer der Jesuiten EU reichen jederzeit spielend für die Vernichtung einer aufmüpfigen Bevölkerung.

Die Kriminalität auf den Straßen stört die Kabale nicht, sie ernährt sich geistig davon. Es ist ihr Dessert, Champus trinkt sie, wenn die Kirche der Dame brennt.

Wir in "deutsch" stehen wieder mal einsam in der Welt, hunderte Kontrolleure spielen mit "deutsch" ihr Game of Thrones, deren Staatsgebiet nur noch Babylon, Frankreich, Deutsches Reich und Schweden ist.

Gesteuert von Vatikan, Israel, 5 eyes.....lassen wir das, es ist jedem aufgewachten bekannt.

Wer nicht wählt, dem ist das egal, wer gegen das Mergel wählt, der macht den Betrug von Wahlen ersichtlicher.

Wählen hat, im eigentlichen Sinne, überhaupt keine Aussicht auf Erfolg, denn sie sind sowieso Betrug.

Betrachten Sie es bitte als Spaß oder als Lottospiel, aber "wählen" Sie.

Putin und Trump stammen aus Wahlen, glaube nur niemand, das es ehrliche Wahlen waren, es ist Gegenwehr von anderen Spielern, die mächtig genug sind, um gegen die Kabale, zu Gunsten ihrer Nation anzutreten.

Wie will ein Volk, wie wir hier in "deutsch", überhaupt wieder eine Nation werden, ohne die Hilfe von Außen, dies ist solange aussichtslos, bis der weltweite DeepState nicht besiegt, zerstört, aufgehängt oder erschossen ist.

Es hat keinen Sinn zu träumen, ohne Trump überhaupt Chancen zu haben, wer also Trump und Putin anzweifelt, der arbeitet für Geld auf Seiten des Vatikans, der Mergel, Makaroni, LondonCity und Rotschild, Weltkonzerne ..... hunderter inhumanen NGO`s umfasst.

Unsere Aufgabe ist es den richtigen Zeitpunkt zu erkennen, wann hier Gegenwehr erfolgreich sein kann.

Unsere soziale Situation in "deutsch" ist die traurigste in ganz Europa und die Bevölkerung bewegt sich nicht, also denken Sie mal nach, ob es ohne Putin und Trump überhaupt eine Möglichkeit der Rettung gäbe.

Die technische Ausführung der Rettung von "deutsch" ist der leichtere Akt, die Erweckung der jetzt hundert Jahre lang gedemütigten Nation zu selbstbewußten Menschen, das eigentliche Problem, Stichwort Gelbwesten in FRA.



1:32 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar posten