Freitag, 14. Dezember 2012

Der bedrohte Friede ....


vor mehr als 25 Jahren wurde uns das vorher gesagt. Damals wollte es keiner glauben!
Jetzt stehen wir vor den Trümmern und vielleicht ist es schon zu spät. Aber schaut selbst!



Es sind keine fünf Minuten aber es lohnt sich!

Kommentare:

  1. Erstaunlich, dass alles passiert jetzt! Was für eine grauenhafte Zukunft.

    Auch wenn ich nicht immer kommentiere liebe Kathy, lesen tue ich bei dir immer wieder und gerne alles. Wünsche Dir ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Joey!
      Ja, es ist wirklich erstaunlich und ich hätte es nie für möglich gehalten, dass unsere Demokratie verspielt wird. Wenn das wirklich eintreffen sollte, dann haben wir eigentlich keine Zukunft mehr!

      Ich wünsche Dir und Pim ein schönes Wochenende! Es soll ja etwas wärmer werden. Wir leben momentan in einer herrlichen Schneelandschaft. Liebe Grüße ...

      Löschen
  2. Die Zeichen sind eindeutig und nicht zu übersehen. Hr. C.F.v. Weizsäcker wusste es schon vor fast 30 Jahren., dass ist erstaunich.

    Ich hoffe es wird für unsere Enkel nicht zu schlimm obwohl es alles jetzt schon sehr traurig ist das Milliarden Menschen und vor allem Kinder verhungern und durch Krankheiten sterben, dass muss nicht sein oder soll es so sein?

    Die Erdbevölkerung z.Zt. über 7 Milliarden wird in den nächsten 30 - 50 Jahren bis zu 20 Milliarden ansteigen. Dann ist mein Enkel gerade mal so um die 40 Jahre alt. Denkt man weiter haben wir kein Platz mehr auf diesen Planeten. Chaos und Anarchie wird nach event. A B C Kriegen und anderen Katastrophen das Weltbild bestimmen. Der schwache hat keine Chance mehr und dazu gehören mindestens 90% der Menschheit.

    In ferner Zukunft schätze ich werden 1 Millliarde Menschen übrig bleiben und einige tausend werden diese beherrchen. In einer High Tec Welt die für unseren Verstand, im Jahre 2012, nicht erfassbar ist.

    Da am 21.12.2012 eh die Welt untergeht ist dieser Kommentar eigentlich überflüssig. Genieße die schönen Schneelandschaften und einen schönen 3 Advent.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke, alle Regierungshäupter werden wissen, was geplant ist. Wenn man die neue Weltordnung gelesen hat, dann weiß man ...

      Die Menschen werden reduziert auf 500 Millionen, Das sind dann nur noch Sklaven der Elite. Wir werden vergiftet und durch Biowaffen reduziert, die unter dem Deckmantel einer Seuche versteckt sind. Vogel- und Schweinegrippe sind die ersten Vorläufer.

      Du hast es schon gut analysiert! Science fiction ist nichts dagegen. Ich habe mir schon früher darüber Gedanken gemacht aber nie erwartet, dass es tatsächlich so geplant ist. Vor allen Dingen, so schnell!

      Sollte die Welt wirklich untergehen am 21.12.2012 dann geht auch diese Elite unter! Allein, mir fehlt der Glaube! Ich werde auf jeden Fall noch einmal richtig feiern am 21.12.12. Wenn schon, denn schon!

      Ein wunderschönes Adventswochenende für Euch!

      Löschen