Montag, 3. Oktober 2011

Deutschland ....


feiert heute den Tag der deutschen Einheit!

Nach 21 Jahren Einheit haben wir es immer noch nicht geschafft! Es gibt keine gleichen Renten, die Arbeitsbedingungen sind so unterschiedlich wie Tag und Nacht. Aber die deutschen Politiker träumen von den vereinigten Staaten von Europa. Sie sind nicht in der Lage Deutschland zu vereinen und gerecht zu regieren. Was um Gottes Willen werden sie dann aus Europa machen?

Sie haben in 21 Jahren nicht einmal die deutsche Einheit verwirklicht und nun wenden sie sich Europa zu. Wenn man da Vergleiche ziehen will, hat ein vereinigtes Europa schon verloren. Was sind das nur für Menschen, die uns da regieren? Sie haben doch alle geschworen, Schaden vom deutschen Volk abzuwenden. Gelten Schwüre bei Politikern nicht? Dürfen die alles mit dem deutschen Volk machen? 

Im vereinten Deutschland leben fast 10 Millionen Menschen von HartzIV und man gaukelt uns vor, wir haben unter 3 Millionen Arbeitslose. Da werden Menschen einfach aus Listen gestrichen, nur um eine gute Statistik zu haben. Welch ein Schwachsinn! Es gibt keine Arbeit in Mecklenburg Vorpommern, zumindest in bestimmten Regionen nicht. Und wenn, dann arbeiten die Menschen für ein Butterbrot, für einen €uro oder sogar ganz umsonst in einem Praktikum.

Das Schlimmste daran, die regierende Bundeskanzlerin ist in dieser Region (Mecklenburg Vorpommern) aufgewachsen. Sie lässt all diese Menschen hier einfach im Stich! Was zum Beispiel in Ostvorpommern abgeht, das ist schon fast Betrug. Um Gelder für die CDU zu kassieren, werden Leute, die sich zur Wahl stellen aufgefordert unter oder im Namen der CDU zu kandidieren. Sie werden regelrecht wie die Abweichler in der CDU beschimpft und gemieden falls sie nicht zustimmen. Ich bin einfach entsetzt was aus Deutschland geworden ist.

Bei Einführung des €uro, wurden einfach die Löhne und Gehälter halbiert, beziehungsweise die Kosten verdoppelt. Manchmal auch Beides!
Von einem vereinten Deutschland sind wir noch weit entfernt!

Frau Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, bringen sie das vereinte Deutschland in Ordnung, bevor Sie uns in die EU integrieren und unsere Gelder verschleudern, ohne uns zu fragen!

WIR SIND DAS VOLK!  

Kommentare: