Samstag, 2. April 2011

Wenn die Sonne scheint ....

und es ist warm, dann fühle ich mich einfach wohl.

Heute war es ein sehr schöner Tag in Ostvorpommern. Trotz der Arbeit im Garten habe ich mich heute einfach wohlgefühlt. Die Sonne schien und es war richtig warm. Eigentlich hätte ich Fenster putzen müssen aber die laufen ja nicht weg und das kann ich irgendwann nachholen wenn das Wetter nicht dazu einlädt, draußen zu sein. Danach regnet es natürlich, ist doch ganz normal!

Heute habe ich noch etliche Blumenzwiebeln im Boden versenkt. Ich bin gespannt ob sie dieses Jahr noch kommen oder erst im nächsten Jahr. Auf der Packung stand, im April setzen und dann blühen sie von Juli bis September. Da lasse ich mich einfach mal überraschen.

Gestern hatte ich ein Bild von den Blümchen mit Namen "Schneestolz" auf meiner Bilderseite veröffentlicht. Heute waren es sehr viel mehr als gestern. Ich hätte nicht gedacht, dass ein Blümchen mit diesem Namen erst soviel später nach dem Schnee kommt. Egal, sie sehen sehr hübsch aus und man sieht sie schon aus der Ferne.

Wenn man momentan die Natur erblickt, da geht einem richtig das Herz auf. Mir bereitet es sehr viel Freude und ich fühle mich rundum wohl. Da vergisst man dann auch alle Sorgen und kann einfach mal glücklich sein.

In diesem Sinne, ein schönes Wochenende an Euch alle da draußen in der großen, weiten Welt!
Mandelblueten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen