Mittwoch, 7. August 2019

Seit 2015 ....


bricht die Bundesregierung ununterbrochen das Grundgesetz, so der ehemalige Verteidigungsminister Scholz. Dies haben aber auch schon andere festgestellt, nämlich der ehemalige Bundesverfassungsrichter Papier, sowie andere Staatsrechtler.

Quelle: Epoch Times - Ununterbrochener Rechtsbruch seit 2015

Video Kurzfassung unten!

Wo bleibt der Bundesgeneralstaatsanwalt, warum tut er nichts? Ganz einfach, der letzte integere Mann wurde von Heiko Maas entfernt und in den Ruhestand geschickt. Seither steht über allem die Politik, gemeint ist die Bundesregierung. Darum werden auch keine Anzeigen gegen Merkel angenommen. Sie ist ja deren Chef!

Quelle: Epoch Times - Staatsanwälte abhängig von Politik nicht vom Gesetz

Interessant ist auch dieses Interview zum Thema Rechtsbruch!

Die Herrschaft des Unrechts! 23:46 Minuten



1:52 Minuten - kurze Zusammenfassung obigen Artikels

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen