Samstag, 18. Januar 2014

Vogelgezwitscher ....

und ganz besondere Dankesweisen bekomme ich von meinen Vögelchen, die ich jeden Winter füttere. Dieses Jahr hat es bisher nur zwei mal kurz geschneit und der Schnee blieb auch nicht liegen. Trotzdem habe ich vorgesorgt und viel Vogelfutter gekauft. 
Mir bereitet es ganz besondere Freude, wenn ich aus meiner Terrassentüre von der Küche schaue und sehe, wie meine Vögelchen sich wohl fühlen. Andere verpulvern das Geld für Silvesterfeuerwerk und ich füttere meine Vögel. Manchmal sind da Hunderte zu sehen und natürlich sind auch viele Spatzen dabei, die sich meist am Boden tummeln. Sie fressen das, was die Meisen aus dem Häuschen werfen. In der Natur regelt sich vieles einfacher als bei uns Menschen. 







Kommentare: