Sonntag, 11. Januar 2009

Das neue Jahr .....

ist nun auch schon ein paar Tage alt und der Alltag hat und wieder.
Hier hatten wir zum Glück nicht diese schweinische Kälte wie im Süden Deutschlands. Trotzdem brachten wir es in einer Nacht mal auf minus 10°C.
Ausgerechnet nach dieser Nacht musste ich wieder einmal unsere Vorräte auffüllen. Mein Wagen sprang nicht an, die Batterie war leer. Zum Glück haben wir ja noch den Wagen meines Partners und so haben wir überbrückt und alles war Bestens.

Die Straßen waren frei, Schnee lag nur auf den Feldern und so fuhr ich bei herrlichem Sonnenschein 6 km in den nächst größeren Ort zum Einkaufen.
Nach zwei Stunden war ich mit vollgepacktem Auto wieder zurück. Jetzt ist alles wieder da und wir können getrost ein paar Wochen auskommen. Wer weiß wie sich das Wetter entwickelt?!
So ist eben das Landleben! Aber .... der nächste Sommer kommt bestimmt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen