Freitag, 17. August 2018

Im Namen des Volkes ....


werden heute Urteile gefällt, die fernab von jeglicher Realität sind.

Quelle: Welt online

Wir Deutschen können keine Politiker wählen, sondern nur Parteien. Seit mehr als 12 Jahren regiert Angela Merkel mehr schlecht als recht. Die Mehrheit des deutschen Volkes will diese Frau nicht mehr aber das ist ihr egal. Sie versprach, sie wolle Deutschland dienen! Aber was hat sie daraus gemacht? Murks, Mist und mehr! Sie hat unser Land an die Wand gefahren und hat nicht einmal genug Charakter um nach ihrer alleinigen Entscheidung im Jahr 2015 unsere Grenzen zu öffnen, nun endlich zurück zu treten.

Merkel hat im Alleingang unsere Grenzen geöffnet, die nach drei Jahren immer noch offen stehen wie Scheunentore. Das ganze Parlament hat versagt, denn sie hätten eingreifen müssen und das verhindern.

Wozu bezahlen wir all diese Leute, die nicht das tun, wozu sie gewählt wurden? Sie wirtschaften in ihre eigenen Taschen, erhöhen sich fast jährlich ihre Diäten, tun aber nichts für das deutsche Volk. Wir sollten sie alle aus dem Amt jagen, denn was sie tun ist verheerend. Alle Parteien, außer der AfD haben beschlossen 300 Millionen Afrikaner in Deutschland einzubürgern.

Traut ihnen nicht, denn sie lügen wenn sie den Mund aufmachen, allen voran Merkel. So eine Person hatten wir noch nie im Kanzleramt, die dermaßen gegen Deutsche regiert. Sie will wohl EU Präsidentin werden und hat uns darum auch schon an die EU verkauft. Es ist an der Zeit, Merkel vor ein Gericht zu stellen. Immerhin hat sie im September 2017 noch einen Eid geschworen.


Zum Wohle des deutschen Volkes!


Merkel muss weg und mit ihr das ganze korrupte System!



1:47 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen