Samstag, 10. März 2018

Warum ist das so?

Man sollte einfach mal darüber nachdenken. Es hat einen Grund, warum Menschen, die schon länger hier leben, so benachteiligt werden gegenüber Merkels ungehobelten Gästen. Wenn Merkel den nächsten Meineid schwören sollte, was noch in den Sternen steht, wird noch ein letztes mal da stehen:

Zum Wohle des deutschen Volkes!



4:12 Minuten

Kommentare:

  1. Deutsche Steuerzahler haben seit 2008 insgesamt 236 Milliarden Euro für die Bankenrettung bezahlt. Und es geht noch jahrelang so weiter. Damit könnte man deutsche Staatsbürger und "ungehobelte Gäste" mal so richtig pampern. Wieso sagt dazu keiner was?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und nicht nur das! Wir finanzieren auch die EU, retten Länder und Banken.
      Viele sagen was dazu aber Merkel geht das am Hintern vorbei. Nun aber wird sich das schnell ändern. Die AfD bringt es sogar im Bundestag, die anderen Parteien schweigen.

      Löschen