Dienstag, 24. Mai 2011

Medien und Journalismus in Deutschland ....

Die Aufgabe der Journalisten ist es, die Wahrheit zu zerstören, gerade heraus zu lügen, zu verdrehen, zu verunglimpfen, vor den Füßen des Mammons zu kuschen und sein Land und seine Rasse um sein tägliches Brot zu verkaufen. Sie wissen es und ich weiß es.


John Swinton, (1829 - 1901), US-amerikanischer Redaktions-Chef der New York Times


Entnommen dem Schweiz Magazin

Kommentare:

  1. Eine Schöne Seite ich komme mal wieder vorbei

    AntwortenLöschen
  2. Danke! Das freut mich sehr! :-)

    AntwortenLöschen
  3. „Gefährlicher als eine falsche Theorie ist eine richtige in falschen Händen.“
    (Gabriel Laub)

    AntwortenLöschen
  4. Das stimmt! Aber kann uns noch etwas gefährlich werden? Wir stehen doch schon am Abgrund!

    AntwortenLöschen